SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegetarisch

434 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

35 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Sieb
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
2KohlrabiSalz

Die Kohlrabi schälen, holzige Stellen entfernen und die Knollen in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Zarte Kohlrabiblättchen waschen und fein hacken. In einem großen Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Kohlrabischeiben darin ca. 2 Min. kochen. Danach in ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen und abkühlen lassen.

2
1TLZitronenschale1StängelMinze100g(Ziegen-)FrischkäseSalzschwarzer Pfeffer

Inzwischen die Zitronenschale fein schneiden. Die Minze waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Beides mit den Kohlrabiblättchen unter den Frischkäse rühren und diesen mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3
50gMehl2Eier125gSemmelbrösel

Die Kohlrabischeiben mit Küchenpapier trocken tupfen. Das Mehl in einen tiefen Teller geben und die Eier in einem zweiten Teller verquirlen. Semmelbrösel in einen weiteren Teller streuen. Die Hälfte der Kohlrabischeiben mit dem Frischkäse bestreichen, die übrigen Scheiben darauflegen und leicht andrücken.

4
4ELButterschmalz

Das Butterschmalz in zwei Pfannen erhitzen. Die Kohlrabischnitzel nacheinander zuerst im Mehl wenden, dann durch die Eier ziehen und zuletzt in den Semmelbröseln wenden.

5
1Zitrone

Die Kohlrabischnitzel im heißen Butterschmalz bei mittlerer Hitze pro Seite in ca. 4 Min. goldbraun braten. Herausheben und mit den Zitronenspalten auf vier vorgewärmte Teller servieren. Die Schnitzel beim Essen nach Belieben mit etwas Zitronensaft beträufeln. Dazu schmecken Bratkartoffeln oder Kartoffelsalat und ein frischer grüner Salat.


Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Sieb
  • Topf

Frühling, Sommer, Gemüse! von Cornelia Schinharl

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Frühling, Sommer, Gemüse!

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Kohlrabi Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.