SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Steckrübensalat mit Erdnuss-Sauce

mit Steckrüben, Kohlrabi, Cocktailtomaten, Knoblauchzehen

35

Vegan

449 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

55 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Pürierstab

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
400gSteckrüben400gKohlrabi

Für den Salat die Steckrübe und den Kohlrabi putzen und schälen, anschließend erst in dünne Scheiben und dann in feine lange Streifen schneiden (ersatzweise hobeln und dann in Streifen schneiden). Die Streifen in eine Salatschüssel geben.

2
150gCocktailtomaten2Knoblauchzehen2frischerote Chilischoten75ggeröstete, gesalzeneErdnüsse

Die Tomaten waschen, trocken reiben und vierteln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote(n) putzen, längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken. Die Erdnüsse grob hacken und mit den Tomaten, dem Knoblauch und der Chili zum Gemüse geben.

3
5ELLimettensaft2ELbrauner Zucker4ELhelleSojasauceSalz

Limettensaft, Zucker, Sojasauce und etwas Salz verrühren und unter das Gemüse mischen. Den Salat abgedeckt 30 Min. ziehen lassen.

4
50ggeröstete, gesalzeneErdnüsse100mlKokosmilch1ELLimettensaft1TLrote Thai-Currypaste1ELhelleSojasauce

Für die Erdnuss-Sauce die Erdnüsse mit der Kokosmilch, Limettensaft, der Currypaste und Sojasauce in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Die Sauce ggf. mit mehr Limettensaft, Sojasauce und etwas Salz abschmecken.

5
2Frühlingszwiebeln75gTortilla-Chips

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Röllchen schneiden. Den Salat abschmecken, mit Tortilla-Chips und Erdnuss-Sauce anrichten und mit den Frühlingszwiebeln bestreuen.


Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Pürierstab

Grünkohl trifft Kokos von Anne-Katrin Weber

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Grünkohl trifft Kokos

von Anne-Katrin Weber,Sabine Schlimm

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Kohlrabi RezepteTomaten Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.