SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Rösti-Sticks mit veganer Käsesoße

mit Kartoffeln, Salz, Pfeffer, Pflanzenöl

Du suchst nach einem Gericht, dass du schnell für Familie und Freunde zubereiten kannst. Unsere köstlichen Rösti–Sticks mit einer würzig-deftigen veganen Käsesoße werden alle begeistern!

414
Veganes Rezept: Rösti Sticks mit veganer Käsesoße
Veganes Rezept: Rösti Sticks mit veganer Käsesoße
Veganes Rezept: Rösti Sticks mit veganer Käsesoße

Vegan

534 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

25 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Reibe
  • Schneebesen
  • Sieb
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Du suchst nach einem Gericht, dass du schnell für Familie und Freunde zubereiten kannst. Unsere köstlichen Rösti–Sticks mit einer würzig-deftigen veganen Käsesoße werden alle begeistern!

Zubereitung

Ansicht

1
6Kartoffeln0,5TLSalz0,5TLPfeffer4ELPflanzenöl

Die Kartoffeln schälen und reiben. Die geriebenen Kartoffeln abseihen und mehrmals kräftig ausdrücken. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann fest mit den Händen in eine beliebige Form bringen und in dem Öl anbraten.

Zubereitung: Die Geriebenen Kartoffel ausdrücken und abschmecken
Zubereitung: Langsam in dem Fett von allen Seiten anbraten
Zubereitung: Knusprig rausbraten
2
60gMargarine4ELWeizenmehl600mlSojadrink8ELHefeflocken2TLSenf1TLSalz1TLPfeffer0,5TLgeräuchertesPaprikapulver0,5TLKurkuma0,5TLMuskat

Margarine in einem Topf verflüssigen, mit einem Schneebesen das Mehl unterrühren, mit dem Sojadrink ablöschen und mit den Hefeflocken, dem Senf, Salz, Pfeffer, geräuchertem Paprikapulver, Kurkuma und Muskat abschmecken. Gemeinsam mit den Rösti-Sticks anrichten.

Zubereitung: Margarine und Mehl zu einem homogenen brei verrühren
Zubereitung: Mit den Gewürzen abschmecken
Zubereitung: Anrühren und vom Herd nehmen
Tipp!

Die Käsesoße kannst du auch zu vielen anderen Gerichten reichen. Sie schmeckt aufgrund der Hefeflocken käsig und würzig.

Dazu passt...

...herrlich ein Würziger Gurkensalat oder auch ein leckerer, frischer Blattsalat aus unserer Sammlung!

Gut zu wissen

Darf man keimende Kartoffeln noch essen?


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Reibe
  • Schneebesen
  • Sieb
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.