SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Buchweizentomate

mit Buchweizen, Tomate, Birne, Porree

Genuss der Extraklasse

3

Vegan

Rohkost

690 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

7,2 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portion

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

6,7 StundenRuhezeit


Küchengeräte


Nährwerte pro Portion


Allergene


Genuss der Extraklasse

Zubereitung

Ansicht

1
75gBuchweizen

Buchweizen 4 Stunden einweichen.

2

Den Buchweizen gut abspülen, sodass keine Schleimstoffe mehr am Buchweizen sind.

3
4ELOlivenöl8SpritzerZitronensaft

Jetzt ein Dressing aus dem kaltgepresstem Olivenöl, einigen Spritzern Zitronensaft und etwas Wasser zubereiten und in zwei Schüsseln verteilen. In einer Schüssel den Buchweizen untermischen.

4
1Porree

Die Porreestange am oberen und unteren Ende abschneiden, kurz abspülen und die erste Haut entfernen.

5

Stange in der Mitte durchschneiden. 1 cm breite Scheiben schräg abschneiden – dies sieht optisch schöner aus, da sie spitz werden. Die Porreescheiben nun in die zweite Schüssel geben.

6
1Birne

Die Birne gut abspülen und längs durchschneiden. Kerngehäuse entfernen und so schneiden, dass es acht Birnenschiffchen ergibt. Diese ebenfalls schräg abschneiden und mit dem Porree mischen.

7
1Tomate

Tomate am unteren Ende begradigen, Deckel abschneiden und das Kerngehäuse entfernen.

8

Die Tomate mit dem Buchweizen füllen, den Tomatendeckel drauflegen und um die Tomate herum den Porree-Birnensalat geben. Mit Wildblumen dekorieren.


Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

6,7 StundenRuhezeit


Küchengeräte


Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.