SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Tofu-Spieße in Curry-Zwiebel-Marinade

mit Kokosöl, Zwiebeln, Tofu, Curry-Würzmischung

♡ Mein Körper ist der Tempel meiner Seele ♡

9

Vegan

215 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

20 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Spieße

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 3 Stücke

Allergene


♡ Mein Körper ist der Tempel meiner Seele ♡

Zubereitung

Ansicht

1
400gTofu1TLCurry-Würzmischung

Die Tofuwürfel in einer Schüssel mit dem Currypulver bestreuen, den Deckel der Schüssel schließen und sanft so lange hin und her schütteln, bis die Tofuwürfel rundum mit dem Curry bedeckt sind, dann beiseitestellen.

2
100gZwiebeln2ELKokosölSteinsalzMelasse Würz-HefeflockenKoriandergrün

Die Zwiebelwürfel im Kokosöl andünsten, bis sie goldgelb und glasig sind. Die marinierten Curry-Tofuwürfel dazugeben und unter vorsichtigem Rühren gleichmäßig rösten. Die Pfanne von der Herdplatte nehmen. Die Tofuwürfel mit etwas Salz, den Würz-Hefeflocken und dem frischen Koriander bestreuen und gut vermischen, damit die Aromen gleichmäßig verteilt sind.

3
1Mango

Abwechselnd Tofu und Mango auf die Bambusspieße stecken.

Variation:

Zusätzlich zum Salz und den Würz-Hefeflocken noch etwas Lemongraspulver oder Mangopulver untermischen.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Spieße

Tapas & Fingerfood – vegan und rohköstlich von Teresa-Maria Sura

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Tapas & Fingerfood – vegan und rohköstlich

Erschienen im Koha-Verlag

Du findest es auf Seite 72.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.