SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Birnen-Cranberry-Porridge

mit Birnen, Vanilleschote, Apfelsaft, Cranberrys

Streichelt den Magen

62

Vegan

236 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

15 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Streichelt den Magen

Zubereitung

Ansicht

1
2Birnen1Vanilleschote

Die Birnen schälen, längs vierteln und entkernen. Die Hälfte der Birnenviertel beiseitestellen, die restlichen Viertel in kleine Stücke schneiden. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und beiseitestellen.

2
200mlApfelsaft4ELCranberrys

Den Apfelsaft in einem Topf erhitzen. Birnenstücke, ausgekratzte Vanilleschote und Cranberrys darin bei schwacher Hitze zugedeckt 3 Min. köcheln lassen. Cranberrys sowie Birnenstücke mit einer Schaumkelle herausheben und beiseitestellen. Die Vanilleschote entfernen.

3
600mlMandeldrink60gfeineHaferflocken2ELAgavendicksaft

Den Mandeldrink zum Apfelsaft in den Topf gießen. Die Haferflocken hinzufügen und alles unter Rühren bei schwacher bis mittlerer Hitze einmal kurz aufkochen lassen. Vom Herd nehmen. Den Agavendicksaft und das Vanillemark unterrühren. Birnenstücke und Cranberrys unterheben. Den Porridge 5 Min. quellen lassen.

4
10WalnusskernhälftenZitronenmelisseblätter

Die Walnüsse mit einem Messer grob hacken. Die beiseitegestellten Birnenviertel längs in feine Spalten schneiden. Das Birnen-Cranberry-Porridge auf Schalen verteilen und mit Birnenspalten belegen und mit Walnüssen sowie Zitronenmelisseblättern bestreuen.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Topf

Vegan ohne Soja von Hildegard Möller

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Vegan ohne Soja

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.