SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Spaghetti mit veganer Zucchinisoße

    mit Zucchini, Zwiebel, Rapsöl, Vollkornspaghetti

    Leicht, mediterran und vegan! Diese cremige Pastavariante ist schnell zubereitet und daher ideal als Mittag- oder Abendessen.

    704
    Veganes Rezept: Spaghetti mit veganer Zucchinisoße_2
    Veganes Rezept: Spaghetti mit veganer Zucchinisoße_1

    Vegan

    549 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    20 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    10 MinutenVorbereitungszeit

    10 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Pfanne
    • Topf

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Leicht, mediterran und vegan! Diese cremige Pastavariante ist schnell zubereitet und daher ideal als Mittag- oder Abendessen.

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    500gVollkornspaghetti

    Nudelwasser erhitzen und Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen.

    2
    1weißeZwiebel1Zucchini

    Zwiebeln hacken und Zucchini in kleine Würfel scheiden.

    3
    2ELRapsöl

    In der Zwischenzeit das Öl in der Pfanne warm werden lassen und darin die Zwiebel glasig dünsten.

    4

    Die in Würfel geschnittenen Zucchini dazugeben und 2 Min. mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    5
    250mlHaferdrink1TLGemüsebrühenpulver

    Hafermilch, Brühpulver und das Cashewmus zu den Zucchini geben und gut verrühren. Anschließend kurz aufkochen lassen bis die Soße eindickt.

    6

    Soße mit den Nudeln zusammen servieren.

    Tipp!

    Mit gebratenem Räuchertofu und gerösteten Pinienkernen bekommt das Rezept zusätzliche Raffinesse!

    Für mehr Inspiration…

    ...und Rezeptvorschläge, in denen du die leckere Zucchini verarbeiten kannst, haben wir eine Rezeptsammlung erstellt! Denn wir lieben Zucchini!


    Zubereitungsdauer

    10 MinutenVorbereitungszeit

    10 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Pfanne
    • Topf

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.