SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Pilz-Paté. Aprikosen. Senf-Kräuter-Cracker

mit Pilze, Walnüsse, Pilzpulver, Agavendicksaft

Dies ist ohne jeden Zweifel das eleganteste und raffinierteste Rohkost-Gericht, das ich jemals probiert habe. Als Scott es zum ersten Mal zubereitete, erwartete ich nichts Besonderes, da die Zutaten nicht viel verraten – aber nach dem ersten Bissen würde es jeden umhauen.

5

Vegan

Rohkost

166 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

12,7 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit

12 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Dehydrator
  • Hochgeschwindigkeitsmixer
  • Terrinenform

Nährwerte pro Portion


Allergene


Dies ist ohne jeden Zweifel das eleganteste und raffinierteste Rohkost-Gericht, das ich jemals probiert habe. Als Scott es zum ersten Mal zubereitete, erwartete ich nichts Besonderes, da die Zutaten nicht viel verraten – aber nach dem ersten Bissen würde es jeden umhauen.

Zubereitung

Ansicht

1
210gklein geschnittenePilze125gWalnüsse60gPilzpulver1ELAgavendicksaft1ELTamari1ELAgar1TLSesamöl

PILZ-PATÉ Alle Zutaten mit einem Hochgeschwindigkeitsmixer vermixen (ich verwende beim Blendtec die Einstellung Suppen/Sirup und lasse ihn 3 Mal laufen). Die Mischung muss heiß werden, um das Agar zu aktivieren. ln eine Terrinenform gießen und im Kühlschrank 2 Stunden fest werden lassen.

2
165gAprikosen1ELApfelweinessig1TLIngwerwurzel1TLThymianblätter

SCHARFE APRIKOSEN Alle Zutaten in einer kleinen Schüssel vermengen. Vor dem Servieren mindestens 1 Stunde marinieren.

3
150gLeinsamen30ggelbesSenfpulver10ggemischte Kräuter125mlWasser

SENF-KRÄUTER-CRACKER Mit einem Hochgeschwindigkeitsmixer alle Zutaten vermixen. Auf Teflex-Auflagen streichen und 5x7,5 cm große Rechtecke einritzen und bei 46 °C 12 Stunden dehydrieren (oder bis sie trocken und knackig sind).

4

ANRICHTEN Die Pastete vorsichtig aus der Form auf einen großen Teller stürzen. Die Pastete in 2,5 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Crackern und Aprikosen servieren.


Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit

12 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Dehydrator
  • Hochgeschwindigkeitsmixer
  • Terrinenform

Plantfood von Matthew Kenney

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Plant Food

Erschienen im Unimedica Verlag

Du findest es auf Seite 110.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.