SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Wildreis mit Karotten-Thymian-Gemüse

mit Wildreis, Karotten, Zwiebel, Knoblauchzehen

Die knackigen Möhren werden in diesem Rezept mit aromatischem Thymian verfeinert und schmoren auf den Punkt genau, damit Vitamine und Mineralstoffe nicht flöten gehen. Mit Wildreis serviert zauberst du schnell ein gelungenes vollwertiges Gericht auf deinen Teller!

122
Veganes Rezept: Wildreis mit Karotten-Thymian-Gemüse 1
Veganes Rezept: Wildreis mit Karotten-Thymian-Gemüse 2
Veganes Rezept: Wildreis mit Karotten-Thymian-Gemüse 3

Vegan

344 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Kochtopf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Die knackigen Möhren werden in diesem Rezept mit aromatischem Thymian verfeinert und schmoren auf den Punkt genau, damit Vitamine und Mineralstoffe nicht flöten gehen. Mit Wildreis serviert zauberst du schnell ein gelungenes vollwertiges Gericht auf deinen Teller!

Zubereitung

Ansicht

1
200gWildreis6Karotten1Zwiebel2Knoblauchzehen

Zu Beginn den Wildreis in einem Topf mit Wasser für ein paar Minuten einweichen. Währenddessen die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel ebenfalls schälen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und in feine Scheibchen schneiden.

Zubereitung: WIldreis im Kochtopf
2
30gMargarine

Eine Pfanne erhitzen und die Margarine darin schmelzen, die Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Anschließend die Karottenscheiben dazugeben und alles vermengen. Den Reis nach Packungsanleitung gar kochen.

3
200mlHafersahne1Zitrone0,5Zitrone

Nach und nach die Hafersahne mit zu den Karotten in die Pfanne gießen, sodass diese immer wieder schön einköchelt. Nach circa 10 Minuten die Knoblauchscheiben und den Zitronenabrieb und -saft dazugeben und für weitere 10 Minuten einköcheln lassen.

Zubereitung: Karottenscheiben in einer Pfanne und Pflanzensahne dazu gießen
4
2TLThymianSalzPfeffer

Den Thymian dazugeben und alles am Ende mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Noch was übrig?

Du hast noch etwas Wildreis übrig? Dann probier doch mal unsere gefüllten Paprika mit Tofu und Wildreis... schmeckt super!


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Kochtopf

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Zwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.