SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Zucchini-Terrine

mit Cashewkerne, Zucchini, Tomaten,

Das Rohkost-Menü-Highlight, Schritt für Schritt erklärt.

2

Vegan

Rohkost

578 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

19,3 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

1,3 StundenVorbereitungszeit

18 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Gemüsehobel
  • Mixer
  • Terrinenform

Nährwerte pro Portion


Allergene


Das Rohkost-Menü-Highlight, Schritt für Schritt erklärt.

Zubereitung

Ansicht

1
350gCashewkerne

Cashewkerne 6 Stunden einweichen.

2

Cashews im Mixer fein pürieren.

3
2Zucchini

Zucchini auf dem Gemüsehobel in dünne Streifen schneiden.

4
6Tomaten

Tomaten schälen, entkernen und das Tomatenfleisch in ganz feine Stückchen schneiden.

5

Terrinenform mit Frischhaltefolie auskleiden.

6

Die Zucchinischeiben quer von der Mitte zu den Seiten hoch platzieren und eine Lage längs in die Terrinenform legen.

7

Eine Schicht Tomatenstückchen darauf bringen.

8

Vorsichtig eine Schicht Zucchinischeiben darauflegen.

9

Die Terrine bis 3 mm unter dem Rand mit Cashewmus auffüllen.

10

Mit den überlappenden Zucchinistreifen schließen.

11

Mit der Frischhaltefolie abdecken und mit dem Terrinendeckel zudecken und ca. 12 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

12

Die Zucchini-Terrine auf eine Platte stürzen, in Scheiben schneiden und auf Tellern platzieren. Ich empfehle die Teller ca. 15 bis 30 Minuten stehen zu lassen damit die Terrine Zimmertemperatur erreicht.

13

Die platzierten 2 Terrinenscheiben augenfällig dekorieren.

Tipp!

Exakte Zucchinischeiben bekommen Sie auf der Schneidemaschine.


Zubereitungsdauer

1,3 StundenVorbereitungszeit

18 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Gemüsehobel
  • Mixer
  • Terrinenform

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.