SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Südamerikanische Quinoa-Bowl

    mit Quinoa, Wasser, Salz,

    Diese Bowl hat es in sich. So viele verschiedene Geschmackskomponenten. Wir haben hier so viele leckere Dinge hinzugefügt, dass man dieser Bowl kaum widerstehen kann. In der Zusammenstellung kann jeder natürlich noch beliebig variieren.

    131
    Veganes Rezept: Südamerikanische Quinoa-Bowl
    Veganes Rezept: Südamerikanische Quinoa-Bowl
    Veganes Rezept: Südamerikanische Quinoa-Bowl

    Vegan

    535 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    1,2 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    50 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Backofen
    • Backpapier
    • Pürierstab
    • Topf

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Diese Bowl hat es in sich. So viele verschiedene Geschmackskomponenten. Wir haben hier so viele leckere Dinge hinzugefügt, dass man dieser Bowl kaum widerstehen kann. In der Zusammenstellung kann jeder natürlich noch beliebig variieren.

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    250gschwarzerQuinoa500mlWasserSalz

    Für den Quinoa: Wasser aufsetzen, Quinoa und Salz zugeben. Aufkochen lassen und dann bei geschlossenem Deckel 20 Minuten ziehen lassen.

    2
    2Rote Beten1ELOlivenöl1TLLeinöl1TLKurkuma0,25TLSalz0,5TLChili

    Für die Rote-Bete: Rote Bete waschen, in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die restlichen Zutaten zu einer Marinade vermengen und auf die Rote-Bete streichen. Im Backofen bei 180 °C 20 Minuten backen.

    Rote Bete in Scheiben, geviertelt auf Backblech
    Zubereitung: Die restlichen Zutaten zu einer Marinade vermengen und auf die Rote-Bete streichen.
    3
    0,5BundKoriander mit Stängeln2Knoblauchzehen300gSojaquark0,5Zitrone0,5TLSalz

    Für den Koriander-Dip: Koriander grob hacken. Mit den Knoblauchzehen und dem Salz in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab zu einer cremigen Masse mixen. Sojaquark in eine Schüssel geben, Zitronenzesten dazureiben und mit der Koriander-Mischung vermengen und noch mal abschmecken.

    Zubereitung: Koriander grob hacken und mit den Knoblauchzehen und dem Salz in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab zu einer cremigen Masse mixen.
    Zubereitung: Sojaquark in eine Schüssel geben und Zitronenzesten dazureiben.
    Zubereitung: Den Sojaquark mit der Koriander-Mischung vermengen.
    4
    0,25Ananas0,5Gurke1cmIngwer1TLnativesSesamölSalzChili

    Für den Ananas-Gurken-Salat: Ananas und Gurke sehr klein würfeln und in eine Schüssel geben. Ingwer dazu reiben. Mit Sesamöl, Salz und Chili abschmecken.

    Zubereitung: Ananas und Gurke sehr klein würfeln und in eine Schüssel geben.
    5
    150gTempehBratöl

    Tempeh in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne Bratöl erhitzen und die Tempehstreifen goldbraun anbraten.

    Zubereitung: In einer Pfanne Bratöl erhitzen und die Tempehstreifen goldbraun anbraten.
    6
    0,5Avocado1Limette1gelbe Paprika

    Avocado längs in Streifen schneiden, Limette vierteln. Paprika in Ringe schneiden.

    Zubereitung: Paprika in Ringe schneiden.
    7
    8Radiccioblätter

    Quinoa, Rote-Bete und Ananas-Gurken-Salat in Schüsseln anrichten. Mit Radiccio, Avocado, Tempeh, Paprika, Limette und Koriander-Dip garnieren.

    Mehr Ideen…

    ...rund um das Pseudogetreide aus den Anden findest du in unserer Rezeptsammlung Leckeres mit Quinoa.


    Zubereitungsdauer

    50 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Backofen
    • Backpapier
    • Pürierstab
    • Topf

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.