SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegan

451 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,5 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

1,2 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Topf

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 2 Stücke

Allergene


Zubereitung

Ansicht

1

Heize deinen Backofen auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) vor.

2
100gMehl50gSpeisestärke30gZucker0,5TLgemahlene Vanille2TLBackpulver1PriseSalz60mlSojamilch4ELPflanzenöl

Vermische in einer Schüssel alle trockenen Waffelzutaten, gib die flüssigen hinzu und knete daraus mit den Händen einen homogenen Teig.

3

Lege ein Backblech mit Backpapier aus. Bemehle es leicht und rolle den Teig darauf glatt und möglichst rechteckig aus. Er sollte an keiner Stelle höher als 2–3 mm sein. Schneide den Teig in kleine Quadrate (ca. 7 x 7 cm) und trenne diese etwas, sodass sie mindestens 3 mm Abstand zueinander haben.

4

Backe die Täfelchen 10–12 Minuten im Ofen (200 °C), bis sie am Rand braun sind. Lasse sie anschließend gut abkühlen.

5
60ggehackte Haselnüsse120gveganeZartbitterschokolade

Röste die Haselnüsse in einem kleinen Topf bei mittlerer Temperatur und ohne Zugabe von Öl an, bis sie goldbraun sind. Schneide Nougat und Schokolade in kleine Stücke und schmelze diese im Wasserbad. Vermische beides mit den Haselnüssen.

6

Bestreiche die Hälfte der Täfelchen mit je 1–2 Teelöffeln der Schoko-Nougat-Creme, sodass möglichst wenig Rand bleibt und eine ebene Oberfläche vorhanden ist. Stelle diese Täfelchen 20 Minuten in den Kühlschrank, damit die Creme fest wird.

7

Bestreiche die andere Hälfte der Täfelchen mit dem Rest der Creme und lege die erste Hälfte (mit der abgekühlten Füllung) kopfüber darauf. Drücke die Waffeln etwas aneinander und lasse sie nun nochmal im Kühlschrank fest werden.

Tipp!

Mithilfe eines Gitters oder anderer Werkzeuge kannst du vor dem Backen der Täfelchen ein Muster in selbige stanzen.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

1,2 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Topf

Vegan lecker lecker! 2 von Alexander Bulk

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Vegan lecker lecker! 2

Erschienen im compassion media Verlag

Du findest es auf Seite 123.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.