SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Weiße Bohnen Dip

mit Zwiebel, Olivenöl, Seidentofu, Knoblauchzehe

Dieser Dip ist ein wahrer Allrounder. Als Sauce zu Gemüse, Brot oder auch allen Arten von Getreide schmeckt er super und besticht durch seine frische Note!

63
Veganes Rezept: Weiße Bohnen Dip
Veganes Rezept: Weiße Bohnen Dip
Veganes Rezept: Weiße Bohnen Dip

Vegan

579 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

10 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Glas

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Pürierstab

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Glas

Allergene


Dieser Dip ist ein wahrer Allrounder. Als Sauce zu Gemüse, Brot oder auch allen Arten von Getreide schmeckt er super und besticht durch seine frische Note!

Zubereitung

Ansicht

1
1roteZwiebel2ELOlivenöl1gehackteKnoblauchzehe0,5BundPetersilie

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und in etwas Olivenöl anschwitzen. Den Knoblauch grob hacken. Die Petersilie fein hacken.

Zubereitung: Die Zwiebel in feine Würfel schneiden.
Zubereitung: Die Zwiebel in etwas Olivenöl anschwitzen.
2
200gSeidentofu0,5Zitrone4ELSojajoghurt240gweiße Bohnen1ELSojasoße

Danach die Zwiebelstückchen gemeinsam mit dem Seidentofu, dem Knoblauch, dem Zitronensaft und -abrieb, dem Sojajoghurt, den weißen Bohnen und der Sojasoße in eine Schüssel geben und pürieren.

Zubereitung: Die Zwiebelstückchen mit Seidentofu, Knoblauch, Zitronensaft und -abrieb, Sojajoghurt, weißen Bohnen und der Sojasoße in eine Schüssel geben.
3
1PriseSalz1PrisePfeffer

Zum Abschluss die gehackte Petersilie unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zubereitung: Die gehackte Petersilie unterheben.
Ungesüßter Sojajoghurt

Achte beim Einkaufen bewusst auf die Zutaten des Joghurts. Oft ist Zucker mit dabei, das muss für so ein herzhaften Dip jedoch nicht sein.

Das könnte dir auch gefallen!

Weiße Bohnen spielen auch in diesem Rezept die Hauptrolle – ein klassisches italienisches Nudelgericht: pasta e fagioli oder Spaghetti mit weißen Bohnen!


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Pürierstab

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.