SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Scharfes Gemüse in Kokossauce

mit Chinakohl, rote Paprikaschote, Lauch, Zuckerschoten

Schnell und so schön frisch! Unser Gemüse in leichter Kokossauce kannst du als kohlenhydratfreien Mittagssnack essen oder zusammen mit einer Schale Reis als leckeres Curry. Bei der Schärfe hast du die Wahl! Wer es gerne noch feuriger will, erhöht einfach die Menge an Chili.

19
Veganes Rezept: Scharfes Gemüse in Kokossauce 1
Veganes Rezept: Scharfes Gemüse in Kokossauce 2
Veganes Rezept: Scharfes Gemüse in Kokossauce 3

Vegan

362 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne

Nährwerte pro Portion


Allergene


Schnell und so schön frisch! Unser Gemüse in leichter Kokossauce kannst du als kohlenhydratfreien Mittagssnack essen oder zusammen mit einer Schale Reis als leckeres Curry. Bei der Schärfe hast du die Wahl! Wer es gerne noch feuriger will, erhöht einfach die Menge an Chili.

Zubereitung

Ansicht

1
2Schalotten2rote Chilischoten1Knoblauchzehen300gChinakohl1rote Paprikaschote250gKarotten1StangeLauch250gZuckerschoten

Die Schalotten, Chilischoten und den Knoblauch fein würfeln. Den Chinakohl und die Paprika waschen und in Streifen schneiden. Die Karotte schälen und in dünne Scheiben schneiden, den Lauch gründlich putzen und in Ringe schneiden. Zuckerschoten waschen.

Zubereitung: Das Gemüse putzen und klein schneiden.
2
1ELKokosöl

In einer Pfanne mit Kokosöl die Zwiebeln und den Knoblauch glasig dünsten. Anschließend Karotten, Zuckerschoten, gehackte Chilischoten und Lauch bei starker Hitze 3–5 Minuten anbraten. Die Paprika und den Chinakohl hinzugeben und nochmals 3–5 Minuten anbraten.

Zwiebeln, Knoblauch glasig dünsten, anschließend Karotten, Zuckerschoten, gehackte Chilischoten und Lauch anbraten
Chinakohl und Paprika zum restlichen Gemüse mit in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten
3
400gKokosmilch1ELZitronensaft3ELSojasoßeSalz

Das Gemüse mit Kokosmilch ablöschen und mit Zitronensaft, Sojasoße und Salz abschmecken. Für 2–4 Minuten köcheln lassen.

Das Gemüse mit Kokosmilch, Zitronensaft und Sojasauce ablöschen und einkochen lassen
Tipp!

Wer möchte kann zu unserem Gemüse eine Portion Reis servieren oder es zusammen mit Reisnudeln vermischen.

Vielleicht probiert ihr dazu einfach mal unseren Gewürzreis.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.