SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Ofen-Kürbis mit Erbsencrème und Artischocke

mit Hokkaido Kürbis-Fruchtfleisch, Artischocken, tiefgekühlte Erbsen, Knoblauchzehe

Die gebackenen Kürbisecken erinnern mich an Wedges, und schmecken auch einfach pur oder mit einem Dip!

13

Vegan

296 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,5 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

1,5 StundenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen
  • Mixer
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Die gebackenen Kürbisecken erinnern mich an Wedges, und schmecken auch einfach pur oder mit einem Dip!

Zubereitung

Ansicht

1
1.200gHokkaido Kürbis-Fruchtfleisch

Kürbis in schmale Schnitze (ca. 2–3 cm dick) schneiden.

2
SalzPfeffer2ELOlivenölRosmarin

Kürbisschnitze mit Salz, Pfeffer, Olivenöl, Rosmarinnadeln marinieren und die Boote aufrecht in eine Auflaufform aufstellen.

3
1Knoblauchzehe

Eine flachgeklopfte Knoblauchzehe mit Schale mit in die Auflaufform legen und alles bei 175°C ca. 30 Minuten im Backofen backen. Eventuell anschließend noch 10 Minuten bei 150°C.

4
1kgjungeArtischocken2Zitronen

Die Artischocken putzen, mit Hilfe eines Teelöffels Bart und harte Blätter entfernen. In kaltes Zitronenwasser legen (wichtig da sonst die Artischocke braun wird!) und ca. 5 Minuten kochen.

5
400gtiefgekühlte ErbsenSalz

Die Erbsen in kochendem Salzwasser eine Minute garen.

6

Anschließend die Erbsen mit etwas Kochwasser im Standmixer mixen. Wichtig: die Erbsen direkt aus dem Kochwasser in den Mixer geben!

7
2ELkaltgepresstesSonnenblumenöl

Wenn die Erbsencreme glatt ist, das Sonnenblumenöl ca. 3 Sekunden untermixen.

8
Acetum veganumBlattpetersilie

Kürbis, Erbsen und Artischocken anrichten, Acetum veganum darüber träufeln. Mit gehackter Petersilie bestreuen.

Tipp!

Artischocken sind reich an Bitterstoffen, helfen dem Körper beim Entgiften und unterstützen die Verdauung.


Zubereitungsdauer

1,5 StundenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen
  • Mixer
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.