SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Vegan

    473 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    25 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Stücke

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    5 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Küchenmaschine
    • Topf

    Nährwerte pro Portion

    Eine Portion entspricht 4 Stücke

    Allergene


    Zubereitung

    Ansicht

    1
    8WirsingblätterSalz

    Den dicken Strunk aus den Wirsingblätter schneiden, die Blätter in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren, dann herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken.

    2
    100gGlasnudeln

    Glasnudeln mit heißen Wasser überbrühen und beiseite stellen.

    3
    200gTofu100gWasserkastanie1,5roteChilies2Knoblauchzehen1Ingwer4Frühlingszwiebeln0,5BundKoriander1ELSojasauce1TLSesamöl0,5LimetteSalzPfeffer

    Tofu, Wasserkastanien, Chilis, Knoblauch, Ingwer, Frühlingszwiebeln und Koriander zusammen mit Sojasauce, Sesamöl und Limettensaft in einer Küchenmaschine fein zerkleinern. Die gegarten Glasnudeln mit einer Schere in etwa 3 cm lange Stücke schneiden und unter die Masse heben. Mit Salz & Pfeffer abschmecken.

    4
    1ELHoisin-Sauce2ELSojasoße2ELReisessig

    Zum Füllen die Wirsingblätter flach ausbreiten, die Füllung darauf verteilen, die Seiten einschlagen und dann zu Päckchen aufrollen.

    5
    2ELfrisch gerösteterSesam

    Die Päckchen 5 Minuten dämpfen, währenddessen die Zutaten für die Dip-Sauce gut vermischen. Die Päckchen mit dem Sesam bestreuen und sofort servieren.


    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    5 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Küchenmaschine
    • Topf

    Vegan kann jeder von Nadine Horn & Jörg Mayer

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Vegan kann jeder!

    Erschienen im NeunZehn Verlag

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.