SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Lila Karottenkuchen mit Mandeln

    mit Urkarotten, Vollkornmehl, Mandeln, Natron

    Kreativität beginnt mit bunten Farben. Ursprüngliche und fröhliche Farben findet man in der Zauberkiste von Mutter Natur. Das beweist die Urkarotte, die innen orange und außen lila ist. Sie peppt jedes Karottengericht auf.

    9

    Vegetarisch

    331 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    1,5 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Springform
    Eine Springform entspricht 12 Stücke

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    30 MinutenVorbereitungszeit

    1 StundenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backofen
    • Handrührer
    • Springform Durchmesser 26 cm

    Nährwerte pro Portion

    Eine Portion entspricht 1 Stück

    Allergene


    Kreativität beginnt mit bunten Farben. Ursprüngliche und fröhliche Farben findet man in der Zauberkiste von Mutter Natur. Das beweist die Urkarotte, die innen orange und außen lila ist. Sie peppt jedes Karottengericht auf.

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    500glilaUrkarotten200gVollkornmehl100ggemahleneMandeln2TLNatron1TLBackpulver

    Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Karotten waschen und raspeln. Das Mehl mit Mandeln, Natron und Backpulver vermengen.

    2
    3Eier100mlOlivenöl1PäckchenVanillezucker250gRohrzucker0,5TLZimt1PriseIngwerpulver1TLZitronensaft75mlSojamilch

    Die Eier mit Olivenöl, Vanillezucker, Rohrzucker, Zimt, Ingwerpulver, Zitronensaft und Sojamilch zu einer homogenen Masse verquirlen. Die geraspelten Karotten untermischen. Nach und nach die Mehlmischung unterheben.

    3
    Ghee

    Eine Springform mit 26 cm Durchmesser mit Ghee oder Pflanzenöl einfetten und mit Mehl bestäuben. Die Kuchenmasse in die Form füllen. Den Karottenkuchen im Ofen auf mittlerer Schiene etwa 50 bis 60 Minuten backen, bis an einem eingestochenen Spieß keine Teigreste mehr kleben. Den Kuchen auskühlen lassen.

    4
    25gMargarine50gFrischkäse1ELZitronensaft1ELHeidelbeersaft50gPuderzucker1ZitroneZimt

    Für die Glasur die Margarine mit dem Frischkäse zu einer cremigen Masse verrühren. Zitronen- und Heidelbeersaft untermischen und mit Puderzucker zu einer cremigen Masse rühren. Auf den abgekühlten Kuchen geben. Mit Zitronenschale und Zimt verzieren.

    VEGAN

    Statt der Eier 3 EL Sojamehl mit 6 EL Wasser vermischen. Die Glasur nur aus Puderzucker, Heidelbeer- und Zitronensaft anrühren.


    Zubereitungsdauer

    30 MinutenVorbereitungszeit

    1 StundenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backofen
    • Handrührer
    • Springform Durchmesser 26 cm

    Happy Cookbook von Anna Koppold

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Happy Cookbook

    Erschienen im blv

    Du findest es auf Seite 79.

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.