SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Gebackene Margeritenblüten

mit Margeritenblüten, Milch , Mehl, Ei

4

Vegetarisch

96 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

5 MinutenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pfanne

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 4 Stücke

Allergene


Tags

Zubereitung

Ansicht

1
60Margeritenblüten

Die Margeritenblüten vorsichtig waschen, leicht ausschütteln und mit den Blüten auf ein Küchenvlies setzen.

2
1CupMehl1CupMilch 1Ei1ELZucker

Mehl, Milch, Eier und Zucker zu einem cremigen Teig rühren und 10 Minuten quellen lassen.

3
100mlSonnenblumenöl

Öl in einer Pfanne erhitzen.

4

Die Blüten am Stiel nehmen, in den Teig tauchen und sofort im Öl ausbacken.

5

Aus dem restlichen Pfannkuchenteig ein Omelett backen und ggf. als Boden beim Servieren nehmen.

Tipp!

Bitte nehmen Sie natürlich nur Bioqualität. Wenn Sie die Margeriten von der Wiese pflücken, dann nehmen Sie möglichst keine, an denen Hunde ihr Geschäftchen machen können.

Die Margeriten schmecken etwas bitter, falls Sie die pikante Variante möchten, nehmen Sie statt Zucker etwas Salz.


Zubereitungsdauer

5 MinutenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pfanne

Tags


Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.