SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegetarisch

299 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

35 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Stabmixer
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
2Schalotten1StückIngwer20gButter150gPerlgraupen

Die Schalotten und den Ingwer schälen und fein würfeln. 20 g Butter in einem Topf erhitzen, Schalotten und Ingwer darin glasig dünsten. Die Graupen kurz mitdünsten. Mit 450 ml Wasser ablöschen und zugedeckt 25–30 Min. köcheln lassen.

2
350gSüßkartoffeln2reifePapayas20gButter2ELscharfesCurrypulverSalzPfeffer4Kaffir-Limettenblätter400mlKokosmilch

Inzwischen die Süßkartoffeln schälen und grob würfeln. Die Papayas schälen, halbieren, entkernen und ebenfalls grob würfeln. Die restliche Butter in einem Topf erhitzen und die Süßkartoffeln darin andünsten. Mit Currypulver, etwas Salz und Pfeffer würzen. Kaffir-Limettenblätter, Kokosmilch und 350 ml Wasser hinzufügen und alles zugedeckt 6–7 Min. köcheln lassen.

3
6ELgehackterKoriander

Die Papayastücke dazugeben und alles 5 Min. weiterköcheln lassen. Dann die Limettenblätter entfernen. Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Graupen mit dem gehackten Koriander mischen und mit der Suppe servieren.

Tipp!

Wer nicht so gern scharf isst, kann natürlich ebensogut ein mildes Currrypulver verwenden. Supermärkte oder Gewürzläden halten für jeden Geschmack die passende Sorte bereit.


Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Stabmixer
  • Topf

Couscous, Quinoa & Co. von Diane Dittmer

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Couscous, Quinoa & Co.

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Ingwer RezepteSüßkartoffel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.