SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Glasnudelsuppe to go

mit Glasnudeln, Champignons, Frühlingszwiebel, Koriander

Tschüss Tütensuppen – hallo Asien! Die asiatische Suppenvariation ist nicht nur lecker, sondern eignet sich durch das viele Gemüse auch als leichtes Mittagessen.

171
Fertiges Rezept: Glasnudelsuppe to go_1
Fertiges Rezept: Glasnudelsuppe to go_2

Vegan

532 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

35 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portion

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

5 MinutenRuhezeit


Küchengeräte


Nährwerte pro Portion


Allergene


Tschüss Tütensuppen – hallo Asien! Die asiatische Suppenvariation ist nicht nur lecker, sondern eignet sich durch das viele Gemüse auch als leichtes Mittagessen.

Zubereitung

Ansicht

1
1TLTom Yum Paste oder Thai Curry Paste1TLSojasauce1ELSesamöl

Für die Würzpaste in einer kleinen Schale die Tom Yum Paste (oder eine andere asiatische Currypaste nach Wahl) mit Sojasauce und Sesamöl verrühren.

2
1HandvollfrischerKoriander1HandvollfrischeMinze1cmIngwer0,25Chilischote

Die Kräuter waschen und mit dem Messer grob zerkleinern. Vom Ingwer 2–3 dünne Scheiben abschneiden. Die Chilischote je nach gewünschter Schärfe vom Kerngehäuse befreien und zu feinen Ringen verarbeiten.

3
2Frühlingszwiebel3Champignons0,5Limette

Die Frühlingszwiebeln waschen, die äußeren, welken Blätter sowie die Enden abschneiden, anschließend in dünne Ringe schneiden. Die Champignons von Erde befreien, ggf. den Strunk entfernen und in sehr feine Scheiben schneiden. Die Limette gut waschen und die Hälfte davon in vier Stücke teilen.

4
100gGlasnudeln

Die Glasnudeln nach Packungsanleitung in heißem Wasser ziehen lassen und mit kaltem Wasser abschrecken, damit sie nicht kleben. Das Einmachglas etwa zur Hälfte mit den Glasnudeln füllen. Auf die Glasnudeln die vorbereitete Paste streichen, darauf Ingwer, Chili, Pilze und Frühlingszwiebeln geben. Oben auf die Kräuter streuen und das Glas gut verschließen. Über Nacht im Kühlschrank aufbewahren oder direkt mit zum Picknick oder ins Büro nehmen.

5

Mit heißem Wasser übergießen, durchrühren und direkt aus dem Glas löffeln.

Tipp!

Wer mag kann nach Belieben weiteres Gemüse, Kräuter oder Tofu ergänzen.

Das könnte dir auch gefallen!

Glasnudeln eignen sich nicht nur für Suppen, sondern schmecken auch im Salat! Hmm, besonders lecker ist unser fruchtiger Glasnudelsalat mit süßer Mango...


Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

5 MinutenRuhezeit


Küchengeräte


Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Champignons RezepteIngwer Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.