SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Salat mit Aprikosen-Cranberry-Dressing

mit Aprikosen, Apfelsaft, Nelken, Zimtstange

Ein Hauch Advent Mich erinnern die aromatischen Gewürze in diesem fruchtigen Dressing an Weihnachten – aber der Salat schmeckt bereits im Herbst.

12

Vegan

189 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

2,8 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit

2 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Reibe
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Ein Hauch Advent Mich erinnern die aromatischen Gewürze in diesem fruchtigen Dressing an Weihnachten – aber der Salat schmeckt bereits im Herbst.

Zubereitung

Ansicht

1
5getrockneteAprikosen150mlApfelsaft4Nelken1Zimtstange1Sternanis50ggetrockneteCranberrys

Aprikosen ca. 5 mm groß würfeln. Apfelsaft mit den Gewürzen in einen Topf geben und aufkochen. Aprikosen und Cranberrys zugeben und alles bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 8 Min. köcheln lassen. Anschließend lauwarm abkühlen lassen.

2
0,5Rotkohl1Apfel1ELZitronensaft4Bio-Kumquats

Rotkohl putzen, waschen, längs halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden. Die Hälften quer in schmale Streifen schneiden oder hobeln. Apfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel grob raspeln oder in kleine Stifte schneiden und sofort mit Zitronensaft mischen. Kumquats waschen und quer in dünne Scheiben schneiden, dabei die Kerne entfernen.

3
1ELAprikosenkonfitüre1TLDijon-Senf3ELRotweinessig4ELSonnenblumenölSalzPfeffer

Zimt, Nelken und Sternanis aus dem Apfelsud entfernen. Sud mit Aprikosenkonfitüre, Senf, Essig und Öl verrühren, salzen und pfeffern. Rotkohl, Apfel, Kumquats und Dressing mischen und 2 Std. ziehen lassen.

Passt auch zu

Radicchio, Schwarzwurzeln oder Steckrüben – dafür Apfelsaft mit den Gewürzen auf die Hälfte einkochen, erst dann die Aprikosen zugeben und wie beschrieben weiterverarbeiten.

VARIANTE CRANBERRYDRESSING
Für ein Cranberrydressing 100 g frische (oder TK-) Cranberrys und 1 Stück (ca. 2 cm) klein gewürfelten, frischen Ingwer mit 125 ml frisch gepresstem Orangensaft und je 4 EL Ahornsirup und Apfelessig ca. 8 Min. bei mittlerer Hitze kochen, bis die Cranberrys weich sind. Abkühlen lassen. Mit 4 EL Olivenöl cremig pürieren, salzen und pfeffern.


Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit

2 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Reibe
  • Topf

1 Salat – 50 Dressings von Tanja Dusy

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

1 Salat – 50 Dressings

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.