SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Vegan

    205 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    1,3 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    1 StundenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Dessertgläser
    • Gefrierfach
    • Küchenmaschine
    • Pürierstab
    • Topf

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Zubereitung

    Ansicht

    1
    100gvegane Kekse1TLKokosöl

    Zuerst die Kekse mit Kokosöl in der Küchenmaschine fein krümelig zu Kekssand zermahlen. Das geht auch mit den Händen oder einem Kartoffelstampfer, ist dann aber etwas mühsamer. Kekssand auf die Dessertgläser aufteilen und ganz leicht am Boden andrücken.

    2
    200gSeidentofu100ggefrorene Himbeeren100gRohrzucker1TLgemahlene Vanille

    Tofu, Himbeeren, Zucker und Vanillepulver mit dem Pürierstab zu einer seidigen Creme verarbeiten. Creme auf die Gläser aufteilen. Die Gläser zugedeckt für 1 Stunde ins Gefrierfach stellen.

    3
    20gdunkle Schokolade2TLKokosöl

    Dann Schokolade mit Kokosöl in einer Schüssel über heißem Wasserdampf langsam schmelzen. Das Kokosöl ist wichtig, damit die Schokoladensoße schön flüssig wird und sich später gut dünn verteilen lässt. Jeweils knapp 1 TL Schokoladensoße auf die Himbeercreme geben und durch schnelles Drehen zu einer dünnen Schokoschicht verteilen.

    4

    Gläser bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.


    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    1 StundenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Dessertgläser
    • Gefrierfach
    • Küchenmaschine
    • Pürierstab
    • Topf

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.