SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Vegetarisch

    362 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    2,5 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Brot
    Ein Brot entspricht 16 Scheiben

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    45 MinutenVorbereitungszeit

    50 MinutenKoch-/Backzeit

    55 MinutenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Backofen
    • Backpapier
    • Pfanne
    • Topf

    Nährwerte pro Portion

    Eine Portion entspricht 2 Scheiben

    Allergene


    Zubereitung

    Ansicht

    1
    50mlMilch200mlWasser0,75WürfelHefe1TLZucker

    Für den Teig die Milch und Wasser lauwarm erhitzen. Die Hefe hineinbröckeln und mit Zucker verrühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat. 15 Minuten gehen lassen.

    2
    400gWeizenmehl1TLSalz2ELOlivenöl

    Das Mehl mit 1 TL Salz vermischen. Das Olivenöl und die Hefemischung dazugeben und alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 25 Minuten gehen lassen.

    3
    250gGrünkohl

    Inzwischen den Grünkohl putzen. Die Blätter von den Blattrippen streifen, waschen und 5 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken, etwas abkühlen lassen, gut ausdrücken und fein hacken.

    4
    50gRöstzwiebeln

    Ein tiefes Backblech mit Wasser füllen, auf die unterste Schiene des Ofens schieben und den Backofen auf 250 °C (Umluft 230 °C) vorheizen. Den Grünkohl und die Röstzwiebeln unter den Teig kneten. Den Teig zu einem runden Laib formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die Teigoberfläche rautenförmig ca. 1 cm tief einschneiden. Mit Mehl bestäuben und weitere 15 Minuten gehen lassen. Grünkohlbrot auf der mittleren Schiene 10 Minuten backen. Dann den Ofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) zurückschalten und weitere 40 Minuten backen.

    5
    1Zwiebel1säuerlicherApfel3ELPflanzenöl0,5BundThymian2TLZuckerSalzPfeffer75gKokosfett

    Für das Schmalz die Zwiebel schälen und würfeln. Den Apfel waschen, schälen, putzen und raspeln. Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Apfelraspeln 1–2 Minuten mitdünsten. Thymian waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abstreifen und dazugeben. Übrigen Zucker darüberstreuen und leicht karamellisieren lassen, salzen und pfeffern. Kokosfett über einem Wasserbad schmelzen und unter die Zwiebelmasse rühren. Abkühlen lassen, dann im Kühlschrank fest werden lassen.


    Zubereitungsdauer

    45 MinutenVorbereitungszeit

    50 MinutenKoch-/Backzeit

    55 MinutenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Backofen
    • Backpapier
    • Pfanne
    • Topf

    Kohl von Hildegard Möller

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Kohl – Rezepte mit dem Evergreen

    Erschienen im Kosmos Verlag

    Du findest es auf Seite 140.

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.