SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Süßer Lebkuchen-Auflauf

mit Lebkuchen, Äpfel, Milch, Eier

Wer kennt es nicht? Weihnachten ist vorbei und es sind noch jede Menge Lebkuchen übrig. Leider sind sie irgendwann nicht mehr schön saftig und so reißt sich dann keiner darum. Wie du aus deinen trockenen Lebkuchen wieder eine heiß begehrte Leckerei zauberst, verraten wir dir hier!

35
Vegetarisches Rezept: Süßer Lebkuchen–Auflauf 1
Vegetarisches Rezept: Süßer Lebkuchen–Auflauf 2
Vegetarisches Rezept: Süßer Lebkuchen–Auflauf 3

Vegetarisch

599 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,3 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen

Nährwerte pro Portion


Allergene


Wer kennt es nicht? Weihnachten ist vorbei und es sind noch jede Menge Lebkuchen übrig. Leider sind sie irgendwann nicht mehr schön saftig und so reißt sich dann keiner darum. Wie du aus deinen trockenen Lebkuchen wieder eine heiß begehrte Leckerei zauberst, verraten wir dir hier!

Zubereitung

Ansicht

1
300mlMilch4Eier1PriseSalz2TLRohrohrzucker

Milch, Eier, Rohrohrzucker und Salz in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.

Zubereitung Schritt 1: Milch, Eier, Salz und Zucker miteinander verrühren
2
400gLebkuchen

Von den Lebkuchen die Oblaten abschneiden. Die Hälfte der Lebkuchen klein schneiden und in die Schüssel zu der Milch-Eier-Mischung geben.

Zubereitung Schritt 2: Von den Lebkuchen den Boden abschneiden und die Hälfte kleinschneiden
Zubereitung Schritt 3: Lebkuchenwürfel in die Milch-Eier-Masse
3
2Äpfel

Backofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in Scheiben schneiden.

Zubereitung Schritt 4: Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden
4
Öl

Auflaufform fetten. Äpfel und Lebkuchen in die Auflaufform schichten und mit der Milch-Eier-Mischung übergießen.

Zubereitung Schritt 5: Äpfel und Lebkuchen in Auflaufform schichten
Zubereitung Schritt 6: Eiermasse über die eingeschichteten Äpfel und Lebkuchen gießen
5

Auflaufform in den Backofen schieben und für ca. 1 Stunde backen, bis der Auflauf mächtig aufgegangen ist. Er ist fertig, wenn die Kruste schön goldbraun ist.

Tipp!

Solltest du keine Lebkuchenreste haben, kannst du auch Semmeln vom Vortag nehmen. Diese einfach in Scheiben schneiden, zur Milch-Ei-Masse etwas mehr Zucker hinzugeben und die Semmelscheiben 10 Minuten in der Milch-Eier-Masse einweichen lassen. Mit etwas Zimt und Rosinen in die Auflaufform geben und wie angegeben backen.

Dazu passt ...

... hervorragend die vegane Vanillesoße!


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.