SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Kürbispüree mit Butterpfifferlingen & Cognacsauce

    mit Hokkaido-Kürbis, Kartoffeln, Soja-Reis-Drink, vegane Butter

    26

    Vegan

    452 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    30 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    30 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Kartoffelstampfer
    • Pfanne

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Zubereitung

    Ansicht

    1
    1Hokkaido-Kürbis6Kartoffeln150mlSoja-Reis-Drink2ELvegane ButterSalzPfeffergemahleneMuskatnuss

    Den Kürbis und die Kartoffeln schälen, grob würfeln und in etwas Salzwasser garen, anschließend abgießen. Den Pflanzendrink leicht erwärmen und mit der Butter zum Kürbis geben. Kräftig salzen, pfeffern und mit Muskatnuss würzen, dann stampfen.

    2
    600gPfifferlinge1rote Zwiebelvegane ButterSalzPfeffer

    Die Pfifferlinge mit einer Pilzbürste säubern. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Zwiebel und Pilze in etwas Butter anbraten. Zum Schluss leicht würzen.

    3
    1Schalotte2ELvegane Butter1ELWeißmehl50mlfrisch gepressterOrangensaft250mlHafer Cuisine2ELCognacSalzweißer Pfeffer2Thymianzweige

    Die Schalotte schälen, fein würfeln und in Butter anschwitzen. Wenn sie glasig wird, das Mehl zugeben und eindicken lassen. Mit dem Orangensaft ablöschen, dann nach und nach die Hafer Cuisine und den Cognac einrühren. Nach Belieben abschmecken. Den Thymian waschen, trocken tupfen, Blätter zupfen, hacken und über die Sauce streuen.


    Zubereitungsdauer

    30 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Kartoffelstampfer
    • Pfanne

    Veganpassion – Das Kochbuch von Stina Spiegelberg

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Veganpassion - Das Kochbuch

    Erschienen im Edition Fackelträger

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.