SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Coconut Pancakes

mit Kiwis, Granatapfel, Tropicai Kokosblütensirup, Zitronensaft

Die kokosnussigen kleinen Pfannküchlein sind besonders fluffig. Zusammen mit dem exotischen Fruchtsalat aus säuerlichen Kiwis und Grantapfelkernen ein absolutes Dream-Team! Da kann es gut sein, dass sich immer wieder ein Pancake auf den Teller verirrt!

87
Stapel Pancakes mit Kiwi und Granatapfel
Stapel Pancakes mit Kiwi und Granatapfel
Stapel Pancakes von oben mit Kiwi und Granatapfel

Vegetarisch

597 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Pürierstab
  • Schneebesen

Nährwerte pro Portion


Allergene


Die kokosnussigen kleinen Pfannküchlein sind besonders fluffig. Zusammen mit dem exotischen Fruchtsalat aus säuerlichen Kiwis und Grantapfelkernen ein absolutes Dream-Team! Da kann es gut sein, dass sich immer wieder ein Pancake auf den Teller verirrt!

Zubereitung

Ansicht

1
3Kiwis1Granatapfel1ELTropicai Kokosblütensirup2ELZitronensaft

Kiwis schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Kerne aus dem Granatapfel lösen und zusammen mit den Kiwis vermischen. Das Ganze mit Kokosblütensirup und Zitronensaft abschmecken.

Obstsalat mischen
Obstsalat mit Kokossirup abschmecken
2
50gTropicai Kokosmehl200gMehl2TLBackpulver1PriseSalz

Kokosmehl, Mehl, Backpulver und eine Prise Salz in einer Schüssel mischen.

Kokosmilch in Schüssel geben
3
100gTropicai Kokosmus350mlMilch3ELApfelmus

Kokosmus hacken und mit der Milch und dem Apfelmus in einem Rührgefäß mit dem Pürierstab zu einer cremigen Masse mixen.

Kokosmus hacken
Milch ausmixen
Kokosmilch aufmixen
4
4Eier

Eier und die gemixte Kokosmilch zu den trockenen Zutaten zugeben und alles mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig vermengen.

Teig mit einem Schneebesen rühren
Teig mit einem Schneebesen rühren
5
Kokosöl

Kokosöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Teig in esslöffelgroßen Portionen in die Pfanne geben und auf mittlerer Flamme ca. 3 Minuten von jeder Seite backen. Restliche Pancakes genauso backen und immer wieder etwas Kokosöl in die Pfanne geben, damit nichts anbrennt.

Mini-Pancakes ausbacken
Pancakes ausbacken
Tipp!

Kokosmus beinhaltet einen wertvollen Anteil an Kokosöl, die vollen Ballaststoffe der Faser des weißen Kokosfleisches und die gebündelte Cremigkeit der Kokossahne.

Das könnte dir auch gefallen!

Zum Brunch sind diese Pancakes super. Und auch der pikante Paprika-Cashew-Aufstrich ist der Hit bei einem ausgedehnten Sonntagsfrühstück.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Pürierstab
  • Schneebesen

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.