SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Asiatische Gemüsepfannküchlein

mit Mu-Err Pilze, getrocknet, Eier, Speisestärke, Sojasoße

Feines für zwischendurch

14

Vegetarisch

204 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

1 StundenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • beschichtete Pfanne
  • Raspel

Nährwerte pro Portion


Allergene


Tags

Feines für zwischendurch

Zubereitung

Ansicht

1
2Mu-Err Pilze, getrocknet6Eier1TLSpeisestärke1ELSojasoße

Die Pilze ca. 30 Min. in warmem Wasser einweichen. 1 Ei aufschlagen und mit Stärke glatt rühren. Die übrigen Eier in eine Schüssel aufschlagen, Stärke-Ei-Mischung und Sojasauce unterrühren.

2
2Frühlingszwiebeln2Möhren1roteChilischote100gMungobohnensprossen2TLSesamöl

Die Frühlingszwiebeln putzen, längs halbieren, waschen und mit dem Grün in dünne Streifen schneiden. Möhren putzen, schälen und auf dem Gemüsehobel grob raspeln. Chilischote halbieren, entkernen, waschen und klein würfeln. Sprossen abbrausen, mit dem Gemüse und Chili in eine Schüssel geben, mit Sesamöl mischen. Pilze abtropfen lassen und klein schneiden.

3
SalzChilipulver2ELÖl3StieleKoriandergrün

Gemüse, Eier und Pilze gut mischen. Mit Salz und Chilipulver abschmecken. Etwas Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne (ca. 20 cm) erhitzen. Einen großen Löffel Gemüse-Eier-Mischung in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 1–2 Min. stocken lassen. So nacheinander 8 Gemüsepfannküchlein backen und im Ofen bei 80° warm halten. Koriander waschen und trocken tupfen, die Blättchen abzupfen und auf die Pfannküchlein streuen.


Zubereitungsdauer

1 StundenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • beschichtete Pfanne
  • Raspel

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Pfannkuchen

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Tags


Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.