SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Wirsingrouladen mit exotischer Füllung

mit Wirsingkohl, Wasser, bunter Quinoa, Lauch

10

Vegan

388 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

1 StundenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen
  • Küchensieb
  • Zahnstocher

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
100gbunter Quinoa250mlWasser

Quinoa in einem Sieb mit Wasser gut abbrausen und mit Salzwasser für 15 Minuten gar kochen.

2
1StangeLauch1Karotte5Aprikosen

Lauch, Karotte und Aprikosen klein schneiden.

3
3ELOlivenöl

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Lauch, Karotte und Aprikosen für ca. 10 Minuten anbraten.

4
1TLChiliflocken1TLgeschroteterKoriander2ELSesam

Chiliflocken, Koriander und Sesam hinzugeben und kurz anrösten.

5
1ELZitronensaftSalzPfeffer

Pfanne vom Herd nehmen, Quinoa dazugeben und die Füllung mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

6
6BlätterWirsingkohl

Wirsingblätter abwaschen und in heißes Salzwasser für 3–5 Minuten blanchieren.

7

Danach sofort mit kaltem Wasser abschrecken und mit Küchenpapier abtupfen.

8

Den Strunk in der Mitte des Kohlblattes mit dem Messerrücken weich klopfen oder gegebenenfalls mit einem scharfen Messer flach abschneiden, damit lassen sich die Blätter besser rollen.

9

Für die Rouladen jeweils 1–2 EL der Füllung auf ein Blatt Wirsing geben und einwickeln. Mit Zahnstocher oder Bindfaden fixieren.

10
2ELOlivenöl250mlGemüsebrühe

Die fertigen Rouladen in Olivenöl kurz anbraten. Danach mit Gemüsebrühe in eine Auflaufform geben und bei 200°C für 20 Minuten im Backofen schmoren lassen.

Tipp!


Zubereitungsdauer

1 StundenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen
  • Küchensieb
  • Zahnstocher

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.