SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Herzhafte Weihnachtsengel

mit Rinderhackfleisch, Schleifchen-Nudeln, Kapernäpfel, Tomaten

Himmlisch! Diese kleinen Weihnachtsengel lassen uns am Buffet laut aufjauchzen. Eine leckere Kombi aus geflügelter Pestonudel mit herzhaftem Hackbällchen und einem kleinen Kapernapfel-Köpfchen. Fast zu schade um verspeist zu werden!

28
Flexitarisches Rezept: Herzhafte Weihnachtsengel 1
Flexitarisches Rezept: Herzhafte Weihnachtsengel 2
Flexitarisches Rezept: Herzhafte Weihnachtsengel 3

Flexitarisch

212 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

35 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Holzspieße
  • Pfanne
  • Pürierstab
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Himmlisch! Diese kleinen Weihnachtsengel lassen uns am Buffet laut aufjauchzen. Eine leckere Kombi aus geflügelter Pestonudel mit herzhaftem Hackbällchen und einem kleinen Kapernapfel-Köpfchen. Fast zu schade um verspeist zu werden!

Zubereitung

Ansicht

1
20Schleifchen-Nudeln

Schleifchen-Nudeln nach Packungsanweisung in einem Topf kochen, abgießen und abkühlen lassen.

2
20gBasilikumblätter0,5Knoblauchzehe20gPinienkerne1PriseSalz60mlOlivenöl20gParmesan

Für das Pesto Basilikum, waschen, trockenschütteln und etwas klein schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken. In einer Pfanne Pinienkerne bei mittlerer Hitze rösten. Basilikum, Salz, Knoblauch und die angerösteten Pinienkerne in ein hohes Gefäß geben und mit dem Olivenöl aufgießen. Mit Hilfe eines Pürierstabes zu einem flüssigen Pesto verarbeiten. Anschließend den Parmesan unterheben und gut verteilen.

Zubereitung: Pinienkerne in Pfanne anrösten
Zubereitung: Parmesan unter das Basilikumpesto  heben
3

Das Pesto zu den Nudeln geben und gleichmäßig verteilen.

Zubereitung: Grünes Pesto mit den Nudeln vermengen
4
5getrockneteTomaten250gRinderhackfleisch1TLTomatenmark1ELitalienischeKräuterPfeffer1ELÖl

Für die Hackfleischbällchen die getrockneten Tomaten fein hacken. Das Hackfleisch mit Tomatenmark, Kräuter und klein geschnittenen Tomaten vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend zu ca. 20 kleinen Bällchen formen und diese in etwas Öl gleichmäßig braten.

Zubereitung: Hackfleisch würzen und abschmecken
Zubereitung: Hackfleischbällchen in Pfanne anbraten
5
20Kapernäpfel

Als erstes jeweils einen Kapernapfel auf ein Holzspießchen stecken, dann eine Pesto-Nudel und anschließend ein Hackbällchen. So weiter verfahren, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

Tipp!

Von dem Pesto kannst du auch gern etwas mehr zubereiten. Es hält sich mit einer Schicht Olivenöl bedeckt einige Tage im Kühlschrank.

Das könnte dir auch gefallen!

Wenn du noch Inspiration für dein weihnachtliches Fingerfood suchst, dann schau dir doch die herzhaften Weihnachtsbäume an.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Holzspieße
  • Pfanne
  • Pürierstab
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.