SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Superfood-Brownies

mit Walnüsse, Hanfsamen, Kakaopulver, Spirulina

Brownies in dieser Form sind nicht nur sehr lecker, sondern stecken auch voller gesundheitsfördernder Inhaltsstoffe.

15

Vegan

Rohkost

155 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,3 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backform
  • Gefrierfach
  • Küchenmaschine

Nährwerte pro Portion


Allergene


Brownies in dieser Form sind nicht nur sehr lecker, sondern stecken auch voller gesundheitsfördernder Inhaltsstoffe.

Zubereitung

Ansicht

1
200gWalnüsse100gHanfsamen100gKakaopulver1ELSpirulina1ELMacapulver1TLZimt1PriseSalz

50 g Walnüsse zur Seite stellen. Die übrigen Walnüsse mit den Hanfsamen oder dem Hanfmehl in der Küchenmaschine zu einem feinen Mehl verarbeiten. Kakaopulver, Spirulina, Maca, Zimt sowie Salz hinzufügen, kurz vermischen.

2
3ELKokosöl200gentsteinteDatteln5ELWasser1Vanilleschote

Falls das Kokosöl hart ist, im Wasserbad schmelzen. Langsam Datteln und Öl zur Nussmischung in der Küchenmaschine hinzufügen. Etwas Wasser hinzugeben, damit eine feste Masse entsteht. Vanillemark dazugeben.

3
50gWalnüsse

Die Masse nun in eine Schüssel füllen. Restliche Walnüsse in der Küchenmaschine oder mit einem Messer klein hacken. Mit befeuchteten Händen in den Teig hineinkneten.

4

Gleichmäßig in eine Form oder auf ein Backblech mit Rand pressen. Im Kühlschrank oder Gefrierfach ca. 1 Std. fest werden lassen. Anschließend schneiden und genießen.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backform
  • Gefrierfach
  • Küchenmaschine

Rohkost für Einsteiger von Chantal Sandjon

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Rohkost für Einsteiger

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.