SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Scharfe Zitronengrassuppe

mit Karotte, Selleriestange, Pastinake, Zitronengras

In dieser kokosmilchfreien Variante der bekannten thailändischen Zitronengrassuppe kommt der Geschmack der Zitronenblätter viel besser zur Geltung. Der Geschmack der Suppe ist genial! Ein willkommener Auftakt zu einem Menü. Sie regt den Magen an und macht Lust auf mehr.

8

Vegan

76 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Sieblöffel
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


In dieser kokosmilchfreien Variante der bekannten thailändischen Zitronengrassuppe kommt der Geschmack der Zitronenblätter viel besser zur Geltung. Der Geschmack der Suppe ist genial! Ein willkommener Auftakt zu einem Menü. Sie regt den Magen an und macht Lust auf mehr.

Zubereitung

Ansicht

1
800mlWasser

In einem Topf Wasser zum Kochen bringen.

2
0,5Pastinake1Karotte1Selleriestange

Das Gemüse putzen bzw. schälen und in dünne Stifte oder Streifen schneiden. Im kochenden Wasser 1 Minute blanchieren, mit einem Sieblöffel herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken.

3

Die Suppe soll nun nicht mehr kochen, sondern nur noch ziehen.

4
3StangenZitronengras40gIngwer40gfrischeKurkuma8Kaffirlimettenblätter

Das Zitronengras mit dem Messerrücken weich klopfen. Ingwer und Kurkuma schälen und fein hacken. Zitronengras, Ingwer, Kurkuma und die Kaffirlimettenblätter in die Suppe geben.

5
1Zitrone2Orangen

Zitronen- und Orangensaft beifügen.

6
Salz

Mit Salz abschmecken und anschließend die Gewürze mit einer Schaumkelle wieder entfernen.

7
0,5roteChilischote

Die Chilischote in sehr dünne Scheiben schneiden und mit dem blanchierten Gemüse in die Suppe geben.

8

Herzhaft abschmecken und sehr heiß in Schalen servieren.


Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Sieblöffel
  • Topf

Meine vegane Küche von Surdham Göb

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Meine vegane Küche

Erschienen im AT Verlag

Du findest es auf Seite 57.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.