SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegan

Rohkost

420 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

2,8 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

45 MinutenVorbereitungszeit

2 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Hochleistungsmixer
  • Mandoline
  • Streichpalette

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
2TassenPinienkerne

Pinienkerne 1 Stunde einweichen.

2
1Rote Bete

Die Rote Bete schälen und in sehr dünne, große und runde Scheiben schneiden. Sie müssen biegsam und transparent sein. Mithilfe einer guten Mandoline oder einer Aufschnittmaschine ist es leichter, von Hand bedarf es einiger Übung.

3
Himalayasalz0,25TassenOlivenölLimettensaftalterBalsamicoessig

Die heilen Scheiben in einer Schüssel mit dem Salz, Olivenöl, Limettensaft und dem Balsamico marinieren. Darauf achten das alle Scheiben von der Marinade umhüllt sind.

4

Die Bete für etwa eine Stunde ungekühlt stehen lassen wodurch die Scheiben weich werden.

5
1SchalotteLimettenzeste2TLHefeflocken

Für die Füllung die Pinienkerne, Schalotte, Limettenzeste und Hefeflocken im Vitamix oder Personal Blender schnell zu einer feinen Creme mixen.

6

Auf einer sauberen Arbeitsfläche Betescheiben ausbreiten, in die Mitte etwas Pinienkerncreme geben und mit einer weiteren Scheibe Bete abdecken. Die Ränder fest,- und dabei die Luft herausdrücken.

7
20gPinienkernePfefferMeerrettichWasabisalatblätter

Vorsichtig mit Hilfe einer Palette auf Teller setzten, mit der Marinade übergießen und mit einigen Pinienkernen, dem Salat, etwas Pfeffer und geschabten Meerrettich fertig machen.


Zubereitungsdauer

45 MinutenVorbereitungszeit

2 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Hochleistungsmixer
  • Mandoline
  • Streichpalette

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.