SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Kürbis-Quinoa-Bowl

    mit Quinoa, Hokkaido-Kürbis, Zwiebel, Rucola

    Ein raffiniertes Essen muss nicht immer kompliziert sein, die Kürbis-Quinoa-Bowl zeigt wie man sich schnell und einfach ein gesundes Essen auf den Teller zaubern kann.

    263

    Vegetarisch

    442 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    40 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backofen

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Ein raffiniertes Essen muss nicht immer kompliziert sein, die Kürbis-Quinoa-Bowl zeigt wie man sich schnell und einfach ein gesundes Essen auf den Teller zaubern kann.

    Zubereitung

    Ansicht

    1

    Zu Beginn den Backofen auf 180 °C vorheizen.

    2
    250gHokkaido-Kürbis1roteZwiebel1ELOlivenölSalz

    Den Hokkaido-Kürbis in ca. 2 x 2 cm große Würfel und Zwiebel in Spalten schneiden. Beides auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und mit einem Teil des Olivenöls, sowie Salz darüber geben. Sobald der Backofen vorgeheizt, ist das Gemüse für circa 15 Minuten darin rösten.

    3
    125gQuinoa2BundRucola2ELOlivenöl1ELweißenBalsamicoessig1ELLeitungswasserSalzPfeffer

    In der Zwischenzeit den Quinoa nach Packungsanleitung kochen (meist beträgt die Kochzeit zwischen 15 und 20 Minuten). Rucola waschen und das restliche Olivenöl mit dem weißen Balsamico, dem Leitungswasser sowie Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren.

    4
    50gZiegenfrischkäse

    Als letzten Schritt das fertig gekochte Quinoa zusammen mit dem Ofenkürbis und Rucola anrichten, das Dressing darüber träufeln und den Ziegenfrischkäse über allem verteilen. Dazu am besten mit einem Teelöffel Flocken vom Käse abstechen.

    Tipp!

    Veganer können den Ziegenkäse weglassen und den Balsamico gegen naturtrüben Apfelessig austauschen.

    Mehr davon!

    Viele weitere leckere Rezepte rund um den Kürbis findest du in der Rezeptsammlung Kürbisrezepte – alles ist orange!

    Das könnte dir auch gefallen!

    Kennst du schon diese leckeren und exotischen Bowls? Unsere südamerikanische Quinoa-Bowl und die fruchtige Blumenkohl-Quinoa-Bowl mit baked Avocado zaubern Urlaub auf deinen Teller!


    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backofen

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.