SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Kartoffel-Morchel-Pizza mit Vogelmiere und Vogelmierenpesto

mit getrocknete Morcheln, Blätterteigplatten, tiefgekühlt, Kartoffeln, geschält, Crème fraîche

60

Vegetarisch

491 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

45 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Sieb
  • Teigroller

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
4Blätterteigplatten, tiefgekühlt

Die Blätterteigplatten auf einer bemehlten Arbeitsfläche auftauen lassen. Mit dem Teigroller etwas dünner auswallen, dann 4 Kreise von je 14 cm Durchmesser ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Den Boden mit einer Gabel einstechen. Den Rand nach oben umschlagen.

2
10ggetrocknete Morcheln

Die Morcheln aus dem Einweichwasser nehmen und in Scheiben schneiden (das Einweichwasser durch ein Sieb gießen und nach Belieben anderweitig verwenden, z.B. für eine Pilzbrühe).

3
200gKartoffeln, geschält60gCrème fraîche1EiSalzPfeffer

Die Kartoffelscheiben und die Morcheln auf den Teigplatten verteilen. Crème fraîche, Ei, Salz und Pfeffer verrühren und auf den Kartoffelpizzen verteilen. Im 190 Grad heißen Ofen (Umluft 170 Grad) 15 Minuten backen.

4
50gVogelmiere3ELOlivenöl20gParmesan10gPistazienSalzPfeffer

Inzwischen die Hälfte der Vogelmiere mit Olivenöl, Parmesan und Pistazien fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffelpizzen mit dem Pesto und der restlichen Vogelmiere servieren.


Zubereitungsdauer

45 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Sieb
  • Teigroller

Frische Frühlingsküche von Claudia Seifert

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Frische Frühlingsküche

Erschienen im AT Verlag

Du findest es auf Seite 15.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.