SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Kaiserschmarrn

    mit Weizenmehl, Eier, Milch, Puderzucker

    25

    Vegetarisch

    663 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    50 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    30 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • gusseiserne Pfanne
    • Handmixer

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Zubereitung

    Ansicht

    1
    250gWeizenmehl8Eier375mlMilch2ELPuderzucker1PriseSalz

    Eier trennen. Mehl mit Eigelb, Milch, Puderzucker und Salz zu einem glatten Teig rühren. 20 Minuten quellen lassen.

    2

    Aus dem Eiweiß einen sehr steifen Eischnee schlagen. Den Eischnee locker unterziehen.

    3
    50gButterschmalz50gRosinen

    In einer beschichteten Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen und ca. 1/3 des Teiges hineingießen, auf Wunsch mit Rosinen betreuen und leicht anbacken. Dann wenden und auch die andere Seite anbacken, dabei in kleine Stücke reißen. Evtl. etwas Butterschmalz dazu geben und unter ständigem Wenden rasch fertig backen.

    4

    Schmarrn auf einer Platte anrichten und im leicht vorgeheizten Backofen warm halten, bis der restliche Teig ebenfalls verarbeitet ist.

    5
    4ELPuderzucker

    Kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Als Beilage eignet sich Apfelkompott, Preiselbeeren oder Zwetschgenkompott.


    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    30 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • gusseiserne Pfanne
    • Handmixer

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.