SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Geschmorte Birnen auf weißem Schokopüree mit Kartoffelgratin-Türmchen

mit Margarine, weiße Zwiebeln, Schalotten, weiße Schokolade

Du suchst nach Inspiration für ein richtig festliches Essen? Dann solltest du dieses Rezept unbedingt mal ausprobieren! Das weiße Schokopüree hat uns förmlich vom Hocker gehauen und wir haben uns trotz Regenwetter schon ganz weihnachtlich gefühlt.

65
Veganes Rezept: Geschmorte Birnen auf weißem Schokopüree mit Kartoffelgratin-Türmchen
Veganes Rezept: Geschmorte Birnen auf weißem Schokopüree mit Kartoffelgratin-Türmchen

Vegan

664 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

2,5 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

1 StundenVorbereitungszeit

1,5 StundenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Hobel
  • Muffinblech
  • Pürierstab
  • Reibe
  • Topf
  • Zitronenpresse

Nährwerte pro Portion


Allergene


Du suchst nach Inspiration für ein richtig festliches Essen? Dann solltest du dieses Rezept unbedingt mal ausprobieren! Das weiße Schokopüree hat uns förmlich vom Hocker gehauen und wir haben uns trotz Regenwetter schon ganz weihnachtlich gefühlt.

Zubereitung

Ansicht

1
50gMargarine400gweiße Zwiebeln200gSchalotten

Für das Püree Margarine in einem Topf schmelzen. Dann die Zwiebeln und Schalotten schälen, in kleine Stücke schneiden und in den Topf geben. Die Zwiebeln nun für ca. 30 Minuten bei geschlossenem Deckel und mittlerer Hitze schmoren lassen.

2
4Kartoffeln

Währenddessen die Kartoffelgratin-Türmchen vorbereiten. Hierfür die Kartoffeln in Scheiben hobeln, in eine Schüssel geben und beiseite stellen.

Zubereitung: Die Kartoffeln in Scheiben hobeln.
3
50gMargarine2Knoblauchzehen0,5Zitrone70mlOlivenöl1TLRosmarin1TLSalz0,5TLPfeffer1ELHefeflocken

Für die Marinade der Türmchen die Margarine in einem Topf schonend erhitzen. Die Knoblauchzehen fein reiben oder pressen und hinzugeben. Dann die Zitronenschale abreiben und den Saft der Zitrone auspressen. Beides ebenfalls der Margarine hinzufügen. Öl, Rosmarin, Salz, Pfeffer und Hefeflocken in den Topf geben und umrühren.

Zubereitung: Soße mit Hefeflocken abschmecken.
4

Den Topf vom Herd nehmen und die Kartoffelscheiben gründlich mit der Marinade vermengen. Die Kartoffelscheiben anschließend der Größe nach in einer Muffinform stapeln. Nun die Türmchen für 40 Minuten bei 180 °C Umluft in den Ofen geben.

Zubereitung: Die Kartoffelscheiben mit der Marinade vermengen.
Zubereitung: Die Kartoffelscheiben in eine Muffinform legen.
Zubereitung: Die Kartoffelscheiben der Größe stapeln.
5
4Birnen20gMargarine

Nun die Birnen vorbereiten. Diese dafür halbieren und in eine Auflaufform legen. Dann die Margarine schmelzen und die Birnen damit von beiden Seiten bestreichen.

Zubereitung:Margarine schmelzen und die Birnen damit von beiden Seiten bestreichen.
6
2ELdunkler Balsamicoessig2ELRohrohrzucker1TLThymian1TLPiment1PriseZimt

Restliche Zutaten für die Birnen in einen Topf geben und zu einem Sirup einkochen. Das dauert ca. 20 Minuten. Die Birnen damit bestreichen und für 20 Minuten bei 180 °C in den Ofen geben.

Zubereitung: Die Zutaten für den Sirup in einen Topf geben.
Zubereitung: Den Sirup einkochen.
Zubereitung: Die Birnen mit Sirup bestreichen.
7
50gweiße SchokoladeSalz

Die weiße Schokolade fein hacken und in den Topf mit den Zwiebeln geben. Kurz warten, bis die Schokolade geschmolzen ist und dann alles mit einem Pürierstab mixen, bis ein homogenes Püree entstanden ist. Mit Salz abschmecken.

Zubereitung: Die weiße Schokolade fein hacken.
Zubereitung. Die weiße Schokolade mit den Zwiebeln mixen, bis ein homogenes Püree entsteht.
8

Zum Servieren das Püree, die Birne und das Kartoffelgratin-Türmchen schön auf einem Teller platzieren.

Tipp!

Da der Sirup beim Abkühlen sehr schnell hart wird, die Hitze bis zum Bestreichen nicht ganz wegnehmen und gelegentlich umrühren. Falls er doch einmal zu hart geworden sein sollte, noch etwas Balsamicoessig hinzugeben, nochmals stark erhitzen und kräftig rühren.

Das könnte dir auch gefallen!

Festlich wird's auch mit unserem Tofubraten mit Kartoffelstampf, grünen Bohnen und Rotweinsoße!

Wissenshunger

Im Magazin findest du 3 leckere und festliche Menüs zum Nachkochen. So bringst du deine Gäste definitiv zum Staunen!


Zubereitungsdauer

1 StundenVorbereitungszeit

1,5 StundenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Hobel
  • Muffinblech
  • Pürierstab
  • Reibe
  • Topf
  • Zitronenpresse

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.