SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Bohnenmus

mit Kidneybohnen, Knoblauchzehe, Koriander, Zitrone

Yummi! Mit diesem Bohnenmus kann man überhaupt nichts falsch machen. Ideal für Wraps, Nacho Chips, Grissinis, als Brotaufstrich, in Kombi mit Gemüsesticks.....die Liste ist lang, also einfach nachkochen und staunen!

132
Veganes Rezept: Bohnenmus 1
Veganes Rezept: Bohnenmus 2
Veganes Rezept: Bohnenmus 3

Vegan

91 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

10 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Kartoffelstampfer
  • kleiner Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Yummi! Mit diesem Bohnenmus kann man überhaupt nichts falsch machen. Ideal für Wraps, Nacho Chips, Grissinis, als Brotaufstrich, in Kombi mit Gemüsesticks.....die Liste ist lang, also einfach nachkochen und staunen!

Zubereitung

Ansicht

1
1gKidneybohnen1Knoblauchzehe2ZweigeKoriander0,5Zitrone1ELPflanzenöl1ELTomatenmark

Die Bohnen abtropfen und ein wenig der Flüssigkeit auffangen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Koriander abbrausen und hacken, die Zitrone waschen. Das Öl in einem kleinen Topf erhitzen und darin Tomatenmark, Knoblauch und Koriander kurz rösten.

Zubereitung: Die Zutaten vorbereiten
Zubereitung: Die ersten Zutaten im Topf
2
0,5TLSalz1PrisePfeffer1Msp.Cayennepfeffer1Msp.Chiliflocken

Nach 2 – 4 Minuten die Bohnen inklusive Flüssigkeit zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Zitrone (Saft und Schale), Cayennepfeffer und Chilliflocken würzen. Vom Herd nehmen und mit dem Kartoffelstampfer zu einem Mus stampfen. Mit dem Koriander bestreut servieren.

Zubereitung: Die Kidneybohnen zugeben
Zubereitung:Die Bohnen zu einem Mus verarbeiten
Mehr davon?

Du planst eine Party und willst deine Gäste umhauen? Dann haben wir eine Sammlung voller Saucen & Dips für dich. Mit ihrer Hilfe wird jede Party zum absoluten Erfolg!

Dazu passt...

... unser Rezept für selbstgemachte Dinkel-Vollkorn-Wraps. Mit ein paar Handgriffen mehr, hast du ein cooles Gericht direkt aus Mexiko!


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Kartoffelstampfer
  • kleiner Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.