SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen
Veganer Mozzarella mit Tomaten auf einem weißen Teller mit Basilikum angerichtet

Pflanzliche Käsealternativen, die überzeugen – mit Tipps zum Selbermachen

04.03.2018
Du liebst aromatischen Käse, möchtest dich aber pflanzlich ernähren? Wir präsentieren dir vegane Käsealternativen, damit du auch bei pflanzlicher Ernährung und Laktoseintoleranz nicht auf köstliche Pizza und Gratins verzichten musst.

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Ein Leben ganz ohne Käse? Kommt für viele nicht in Frage.

Aber es gibt viele Gründe, zumindest tierischen Käse vom Speiseplan zu streichen:

  • Weil du an Laktoseintoleranz leidest,
  • vegan lebst,
  • ab und zu auf Tierprodukte verzichten willst
  • oder einfach Lust hast, neue Leckereien kennenzulernen.

Musst du deswegen auf Köstlichkeiten wie Kässpatzen, Pizza oder Gratin verzichten?

Nein.

Denn glücklicherweise nimmt das Angebot an Käse-Alternativen zu und du bekommst einige pflanzliche Pendants sogar im Supermarkt.

Damit du beim Einkauf die richtige Wahl triffst, verrate ich dir in diesem Artikel, welche Nährstoffe in den alternativen Käseprodukten enthalten sind, worauf du beim Kauf achten solltest und welche Käsealternativen du auch selbst herstellen kannst.

Falls du noch Kochideen mit Käse suchst, habe ich dir außerdem ein paar leckere Rezepte zusammengestellt.

Noch ein Hinweis zur Wortwahl: Genau wie pflanzliche Drinks laut Gesetz nicht als „Milch“ gekennzeichnet werden dürfen, darf auf der Verpackung von pflanzlichen Käsealternativen nicht „Käse“ stehen. Ich orientiere mich in diesem Text aber am allgemeinen Sprachgebrauch und verwende die geläufige Bezeichnung „Käse“ auch für pflanzliche Produkte.

Käse aus Cashewkernen

Welche Produkte gibt es? Du bekommst mittlerweile facettenreiche Käsevarianten auf Cashewkern-Basis in Bio-Qualität, die – für ein besonderes Aroma – zusätzlich fermentiert werden. Von Camembert über Feta bis hin zu aromatischem Parmesan ist für jeden Geschmack der passende Käse in pflanzlicher Rezeptur dabei.

Was steckt in Cashewkernen? Die proteinreichen Kraftpakete liefern essentielle Aminosäuren, ungesättigte Fettsäuren, Magnesium und eine Extraportion Tryptophan, dem stimmungsaufhellende Effekte zugeschrieben werden.

Rezept-Ideen mit Käse aus Cashewkernen

Was lässt sich aus Cashew-Käse zaubern? Du kannst Rezepte ganz einfach veganisieren, indem du Frischkäse und Co. durch das pflanzliche Pendant ersetzt. Wie wäre es mit dieser Kreation: Bunter Salat mit veganen Käsenocken auf Chicorée, Radicchio und Clementinen, mit frischen Kräutern, Rotweinessig und Zitrone verfeinert?

feigen-tartelettes-mit-asche-kaese-nr.2

Ebenfalls köstlich: Unsere Veganen Käsetartelettes mit Feigen (im Original mit Ziegenkäse). Diese raffinierte Kreation mit Strudelteig, süßen Früchten und rauchigem Cashewkäse überzeugt sicher auch Dinnergäste.

Cashew-Käse selber machen

Falls du selbst kreativ werden möchtest, kannst du Cashew-Frischkäse selbst herstellen (und anschließend mit zu Ravioli genießen oder direkt aufs Brot schmieren): Cashewkerne einweichen mit Olivenöl, Wasser und Zitronensaft im Mixer zerkleinern und nach Herzenslust mit frischen Kräutern, Chili und Co. verfeinern .

Käse aus Sojabohnen

Welche Produkte gibt es? Als Käsealternativen eignen sich Frischkäse auf Soja-Basis, Soja-Quark und cremiger Seidentofu, die sich exzellent als Grundlage für Dips zu Pellkartoffeln oder Fingerfood eignen – auf Wunsch im Mix mit Radieschen, Leinöl und Frühlingszwiebeln.

Was steckt in Sojabohnen? Die eiweißreichen Hülsenfrüchte liefern allen voran essentielle Aminosäuren, pflanzliches Eisen, Magnesium und B-Vitamine. Im Vergleich zu anderen pflanzlichen Lebensmitteln besitzen sie eine besonders hohe biologische Wertigkeit (Eiweiß-Qualität), was sie zu einer idealen Proteinquelle für Veganer macht.

Rezeptideen mit Soja-Käse

Was lässt sich aus Sojabohnen-Käse zaubern? Während du fertigen Soja-Frischkäse ideal mit frischen Kräutern, Zitronenschale und Knoblauch aufpeppen und als Brotbelag – oder zum Füllen von Tortellini – genießen kannst, lege ich dir auch diese raffinierte Komposition ans Herz: Mango-Avocado-Caprese mit geschnittenem Seidentofu, Rucola und Pinienkernen.

021 mango avocado caprese jpg-1018312-700-990-0

Streukäse & Käsescheiben auf Stärkebasis

Was steckt in veganem Streukäse? Streukäse und Käsescheiben der ersten Generation basieren häufig auf Kartoffelstärke und Kokosöl. Ein Blick auf die Zutatenliste zeigt allerdings, dass sich in diesen Produkten oft Fett, Kohlenhydrate und Zusatzstoffe tummeln.

Daher gilt: Die Zutatenliste genau studieren und im Zweifel lieber auf neuere Mandelprodukte (siehe unten) zurückgreifen .

Rezepte für Käse auf Stärkebasis

Du liebst den schwäbischen Klassiker Spätzle? Dann könnte deine Wahl auf unsere Veganen Käsespätzle fallen, die sich trotz pflanzlichem Pizzaschmelz und Sojasahne nicht hinter dem tierischen Original verstecken brauchen. Authentische Zutaten wie frische Kräuter und Röstzwiebeln sorgen für die charakteristischen Nuancen.

Vegane Käsespätzle: Header

Käse aus Mandeln

Welche Produkte gibt es? Als Käsealternativen kannst du dich über vegane Käsescheiben für Sandwiches – teils mit Pfeffer, Chili oder Kräutern – und über Frischkäse auf Mandelbasis freuen. Letzterer wird auch zum Backen empfohlen. Seit einiger Zeit gibt es auch eine aromatische Alternative zu Streukäse, der sich bestens zum Gratinieren eignet.

Was steckt in Mandeln? Mandeln enthalten neben einer Extraportion Ballaststoffe und essentiellen Aminosäuren antioxidatives Vitamin E und ungesättigte Fettsäuren. Gleiches gilt für B-Vitamine, Eisen und Calcium. Mandel-Käse eignet sich ideal für Personen, die Soja nicht mögen oder nicht vertragen.

Rezepte mit Mandel-Käse

Was lässt sich aus Mandel-Käse zaubern? Während sich die Mandel-Käsescheiben ganz klassisch für eine Brotzeit eignen, kannst du den Mandel-Frischkäse zur Zubereitung von Kräuter-Dips, zum Füllen von Cannelloni – auf Wunsch im Mix mit Spinat – oder zum Frühstück unter deiner Lieblingsmarmelade genießen. Der Streukäse auf Mandelbasis eignet sich exzellent zum Gratinieren von Lasagne und Co.

Mandelkäse selber machen

Du möchtest dir selbst einen Mandel-Frischkäse zubereiten? Dann kannst du – in Anlehnung an das Rezept für Cashewkerne – eingeweichte Mandeln einfach im Mixer pürieren und nach individuellen Vorlieben mit Kräutern verfeinern.

nusskaese-1014471-700-990-0

Noch mehr Inspiration gewünscht? Dann liegst du mit unserem Gereiften Nusskäse goldrichtig, der je nach Wunsch mit Mandeln, Nüssen oder Cashewkernen zubereitet werden kann. Probiotisches Pulver sorgt für den gewünschten „Käse-Effekt“ dieser Köstlichkeit, die anschließend noch in Blüten, Kräutern und Zitronenschale gewendet werden kann.

Für einen Mandel-Parmesan – der bestens mit Pasta und Risotto harmoniert –, empfehle ich dir einen Mix aus gerösteten Mandeln, Semmelbröseln, etwas Knoblauch, Salz und Pfeffer. Einfach im Mixer grob oder fein pürieren und wie Parmesan verwenden. Auf Wunsch noch etwas Olivenöl und ein paar Hefeflocken zugeben.

Käse aus Macadamianüssen

Welche Produkte gibt es? Mir sind noch keine Käseprodukte aus Macadmianüssen im Handel bekannt. Aber er lässt sich leicht selbst herstellen (siehe unten).

Was steckt in Macadamianüssen? Die royalen Nüsse gehören nicht gerade zu den kulinarischen Leichtgewichten, liefern aber zahlreiche Nährstoffe. Diesbezüglich sind ungesättigte Fettsäuren, Magnesium, Calcium und B-Vitamine für unser Nervenkostüm zu nennen. Auch der Gehalt an Protein und Ballaststoffen kann sich sehen lassen. Daher heißt die Devise: In moderater Menge bewusst genießen.

Rezepte mit Macadamia-Käse

Was lässt sich aus Macadamia-Käse zaubern? Als aromatische Käsealternative, die nicht nur optisch glänzt, lege ich dir unseren rohveganen Macadamiakäse mit Pistou de la Provence ans Herz, der mit einem pikanten Kräuter-Pesto auch Feinschmecker überzeugt.

bluetenkaese-1013134-700-990-0

Ebenfalls eine Sünde wert: Unser Macadamia-Nusskäse in einem köstlichen Mantel aus geschrotetem Pfeffer und Blüten.

Käse aus Macadamianüssen selber machen

Weiche die Macamianüsse mindestens zwei Stunden in Wasser ein, besser noch eine ganze Nacht lang. Danach das Wasser abgießen und die Nüsse in einem Sieb abspülen. Nun pürierst du sie zusammen mit etwas Pflanzenmilch und Hefeflocken bis du einen cremigen Käse erhältst.

Käse aus Pflanzenmilch und Hefeflocken

Welche Produkte gibt es? Pflanzenmilch gibt es längst in verschiedensten Variationen im Supermarkt – von Reis über Mandel bis Hafer. Hefeflocken bekommst du in den meisten Bioläden und auch in gut sortierten Supermärkten.

Was steckt in Hefeflocken? Insbesondere der Gehalt an B-Vitaminen kann sich sehen lassen. Im Mix mit Mandelmilch punktet das Duo beispielsweise mit essentiellen Aminosäuren, Vitamin E und ungesättigten Fettsäuren.

Rezepte mit Käse aus Hefeflocken

Was lässt sich aus Hefeflocken und Pflanzenmilch zaubern? Hefeflocken sind eine willkommene Zutat, wenn du dir selbst einen pflanzlichen Gratinkäse bzw. einen Hefeschmelz zubereiten möchtest.

048 pflanzenmilch gratinkaese jpg-1019485-700-990-0

Unser pflanzlicher Gratinkäse, der mit Hefeflocken und etwas Senf verfeinert wird, eignet sich beispielsweise exzellent als Topping für Pizza, Pasta und Gratins.

Pflanzlicher Käse für Desserts als Alternative zu Mascarpone

Für Desserts, die im Original auf dem italienischen Frischkäse-Klassiker Mascarpone (Tiramisu ) oder auf Quark basieren, kannst du auf cremig gerührten Seidentofu – oder auf eine Quarkalternative auf Basis von Sojabohnen – zurückgreifen.

Ich persönlich favorisiere Produkte auf Mandelbasis, die du beispielsweise als Ersatz für Frischkäse im himmlischen New York Cheese Cake verwenden kannst.

Du liebst klassischen Käsekuchen und wünschst dir ein pflanzliches Pendant? Voilà unser Lieblings-Käsekuchen, der auf einem Mix aus Seidentofu und Soja-Joghurt basiert.

maronilasagnek-1012386-700-990-0.png

Schokoholics empfehle ich wiederum unsere liebliche Maronilasagne, die Süßschnäbel mit italienischen Esskastanien und einer schokoladigen Seidentofu-Creme um den Finger wickelt.

Ich hoffe, du konntest unter den zahlreichen Käsealternativen deinen Favoriten finden!

Das könnte dich auch interessieren:

Fotos in verwendeter Reihenfolge: SevenCooks (2), Lang, SevenCooks, Kosmos Verlag, TAIGA Naturkost, Melanie Zanin, NeunZehn Verlag

Teile diesen Artikel
Artikel teilen

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!


Rezeptvorschläge zum Artikel

31

Macadamiakäse mit Pistou de la Provence

von Christine Mayr

1,2 Tage

Vegan, Rohkost mit Basilikum, Cashewkerne, Edelhefeflocken, Knoblauchzehe und 14 weiteren Zutaten

38

Gereifter Nusskäse

von Boris Lauser

1,8 Tage

Vegan, Rohkost mit Cashewkerne, Cashewkerne, geschält, Hefeflocken, Kräuter der Provence und 7 weiteren Zutaten

31

Macadamia-Nusskäse

von TAIGA Naturkost

3,3 Tage

Vegan, Rohkost mit Blüten, Hefeflocken, Macadamianüsse, Paprikapulver, Salz, Wasser und 2 weiteren Zutaten

7

Kürbis-Tortellini

von Monika Halmos

1,8 Std.

Vegetarisch mit Backkürbis, Chilis, Eier, Knoblauchzehen, Mehl, Olivenöl, Salz, Wasser, Zwiebel

10

Mango-Avocado-Caprese

von Hildegard Möller

40 Min.

Vegan, Rohkost mit Agavendicksaft, Avocado, Chilischote, Koriandergrün, Mango, Olivenöl und 8 weiteren Zutaten

8

Weltbester Käsekuchen

von leckerschmecker Küchenfee

1,3 Std.

Vegan mit Backpulver, Margarine, Mehl, Seidentofu, Sojajoghurt, Speisestärke, Wasser, Zucker

61

Pflanzenmilch-Gratinkäse

von Hildegard Möller

15 Min.

Vegan mit Hefeflocken, Margarine, Mehl, Pflanzenmilch, Salz, Senf

255

Vegane Käsespätzle

von Veganesha

1 Std.

Vegan mit Dinkelmehl, Hefeflocken, Kala Namak, Kurkuma, Leinmehl, Margarine und 7 weiteren Zutaten

Salat mit Mandarinen und Radicchio und Käsenocken
81

Bunter Salat mit veganen Käsenocken

von Happy Cheeze

25 Min.

Vegan, Rohkost mit Chicoree, Clementinen, Happy Cheeze Klassik, frisch, Olivenöl und 7 weiteren Zutaten

Zwei Asche Käse Tarteletts auf einem Brett mit Honig und Feigen
107

Vegane Käsetartelettes mit Feigen

von Happy Cheeze

35 Min.

Vegetarisch mit Aceto Balsamico, Basilikum, Feigen, Happy Cheeze Asche, gereift und 9 weiteren Zutaten


Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche 7 neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.