SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Vegan

    278 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    25 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    25 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Reibe
    • Sieb
    • Topf
    • Wok

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Zubereitung

    Ansicht

    1
    1Zitrone8StängelMinze3cmfrischerIngwer1roteChilischote1ELneutralesÖlSalz

    Die Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben. Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Den Ingwer schälen und grob schneiden. Chilischote waschen, die Samen entfernen. Minze, Ingwer und Chili sehr fein hacken. Mit der Zitronenschale, 1 EL Öl und Salz verrühren.

    2
    400gbreite grüneBohnen2rote Paprikaschoten2Frühlingszwiebeln400gTofu

    Die Bohnen waschen und die Enden abschneiden, die Bohnen schräg in knapp 1 cm breite Stücke schneiden. In einem Topf reichlich Wasser aufkochen, salzen und die Bohnen darin 2 Min. sprudelnd kochen lassen. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Paprikaschoten waschen, vierteln und Samen und Trennwände entfernen. Die Paprikaviertel in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Tofu abtropfen lassen und 1 cm groß würfeln.

    3
    3ELneutralesÖlSalz150mlGemüsebrühe

    Den Wok erhitzen und das restliche Öl hineingeben. Den Tofu einrühren, salzen und in ca. 4 Min. knusprig braten. Dabei nicht zu oft wenden. Das Gemüse und die Zwiebeln zugeben und unter Rühren in ca. 3 Min. bissfest braten. Die Kräuterpaste kurz mitbraten, die Brühe angießen und mit Salz abschmecken. Das Gemüse sofort servieren. Dazu passt Reis oder Asia-Nudeln.


    Zubereitungsdauer

    25 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Reibe
    • Sieb
    • Topf
    • Wok

    Frühling, Sommer, Gemüse! von Cornelia Schinharl

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Frühling, Sommer, Gemüse!

    Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.