SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Tabbouleh di Quinoa

    mit Quinoa, Schalotte, Knoblauchzehe, Olivenöl

    Taboulé (Tabouleh bedeutet auf Arabisch „leicht gewürzt“) ist ein Salat aus der libanesischen Küche. Hier kommt er mit Quinoa als eine südamerikanisch-nahöstliche Mischung auf den Tisch. Den italienischen Akzent setzt ein Tocai aus dem Friaul.

    6

    Vegan

    216 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    30 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    30 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Sieb
    • Topf

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Taboulé (Tabouleh bedeutet auf Arabisch „leicht gewürzt“) ist ein Salat aus der libanesischen Küche. Hier kommt er mit Quinoa als eine südamerikanisch-nahöstliche Mischung auf den Tisch. Den italienischen Akzent setzt ein Tocai aus dem Friaul.

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    150gQuinoa

    Die Quinoa 15 Minuten in Wasser einweichen. Gut abbrausen und abtropfen lassen.

    2
    1Schalotte1Knoblauchzehe1,5ELOlivenöl325mlGemüsebrüheSalzschwarzer Pfeffer

    Die Schalotte und den Knoblauch in Olivenöl anschwitzen. Die Quinoa einrühren, mit Gemüsebrühe angießen, salzen und pfeffern.

    3
    1gSafranpulver

    Aufkochen, den Safran dazugeben und 20 Minuten abgedeckt köcheln lassen.

    4

    Von der Kochstelle nehmen und 6 Minuten ruhen lassen. Die Quinoa in eine Schüssel geben und in einem Eisbad vollkommen abkühlen lassen.

    5
    2Salatgurken25gZwiebeln3Tomaten0,5TLZitronensaft0,5ELPfefferminzblätter0,5ELPetersilieroter Tabasco

    Sämtliche übrigen Zutaten in einer großen Schüssel mischen und mit grünem Salat servieren.


    Zubereitungsdauer

    30 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Sieb
    • Topf

    Vegetarissimo! von Malu Simões und Alberto Musacchio

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Vegetarissimo!

    Erschienen im Thorbecke

    Du findest es auf Seite 222.

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.