SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Spitzbuben

mit Weizenvollkornmehl, Weizenmehl, Mandeln, Puderzucker

Welch ein Klassiker in der Plätzchendose. Wir sind ganz verliebt in dieses wunderschönen Spitzbuben. Wer kann da schon widerstehen?

57
Fertiges Rezept: Spitzbuben
Fertiges Rezept: Spitzbuben mit roter und gelber Füllung
Fertiges Rezept: Spitzbuben selbstgemacht

Vegetarisch

308 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,1 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

8 MinutenKoch-/Backzeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Ausstecher
  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Handrührer
  • Kühlschrank
  • Nudelholz
  • Rührschüssel

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 3 Stücke

Allergene


Welch ein Klassiker in der Plätzchendose. Wir sind ganz verliebt in dieses wunderschönen Spitzbuben. Wer kann da schon widerstehen?

Zubereitung

Ansicht

1
100gWeizenvollkornmehl150gWeizenmehl50ggemahleneMandeln125gPuderzucker1PriseSalz120gkalteButter1Ei

Alle trockenen Zutaten in einer Rührschüssel gut vermengen. Nun das Ei und die Butter in Stückchen verkneten. Teig für 30 Minuten kühl stellen, damit er sich besser ausrollen lässt.

Zubereitung: Trockene Zutaten für Spitzbuben in Küchenmaschine vermengen
Zubereitung: Teig für Spitzbuben verrühren
Zubereitung: Teig für Spitzbuben in Frischhaltefolie gewickelt
2

Backofen auf 150 °C vorheizen. Teig dünn ausrollen.

3

Nun erst einmal die gewünschte Form ausstechen. Bei der Hälfte der ausgestochenen Plätzchen eine kleine Form aus der Mitte ausstechen.

Zubereitung: Runde Kreise für Spitzbuben ausstechen
4

Plätzchen auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und im Ofen für ca. 8 Minuten backen. Teigreste verkneten und ebenso verarbeiten.

5
80grotesJohannisbeergelee80gAprikosenmarmeladePuderzucker

Spitzbuben auskühlen lassen. Die in der Mitte ausgestockenen Plätzchen mit Puderzucker bestäuben. Auf die restlichen Plätze etwas Marmelade geben und die bestäubten Hälften vorsichtig darauf setzen. Die Spitzbuben noch etwas antrocken lassen, bevor sie in die Plätzchendose wandern.

Zubereitung: obere Hälfte für Spitzbuben mit Puderzucker bestäubt
Zubereitung: Spitzbuben mit gelber Marmelade verzieren
Wissenshunger!

In diesem Artikel findest du tolle Tipps, wie du deine Weihnachtsplätzchen länger frisch hältst.

Das könnte dir auch gefallen!

Simon hat für dich noch mehr Plätzchen-Klassiker gesammelt. Schau dir doch gleich mal seinen Artikel Omas Weihnachtsplätzchen: Die Top 10 Klassiker an.


Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

8 MinutenKoch-/Backzeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Ausstecher
  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Handrührer
  • Kühlschrank
  • Nudelholz
  • Rührschüssel

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.