SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Schwarze-Johannisbeeren-Sorbet

mit Wasser, heller Zuckerrübensirup, tiefgekühlte schwarze Johannisbeeren, Eiweiß

Aus tiefgekühlten schwarzen Johannisbeeren lässt sich auch ohne Eismaschine ein delikates Sorbet herstellen. Die schwarzen Beeren verleihen dem Sorbet einen vollmundigen Geschmack, und die säuerlichen roten Johannisbeeren setzen einen farblichen und geschmacklichen Kontrapunkt.

6

Vegetarisch

147 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

5,3 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit

4,8 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Mixer

Nährwerte pro Portion


Allergene


Aus tiefgekühlten schwarzen Johannisbeeren lässt sich auch ohne Eismaschine ein delikates Sorbet herstellen. Die schwarzen Beeren verleihen dem Sorbet einen vollmundigen Geschmack, und die säuerlichen roten Johannisbeeren setzen einen farblichen und geschmacklichen Kontrapunkt.

Zubereitung

Ansicht

1
200mlWasser280gheller Zuckerrübensirup

Wasser und Zuckerrübensirup aufkochen. Rühren, bis die Flüssigkeit klar geworden ist, dann vollständig auskühlen lassen.

2
600gtiefgekühlte schwarze Johannisbeeren1Eiweiß

Die tiefgekühlten schwarzen Johannisbeeren kurz in der Küchenmaschine oder im Mixer glatt pürieren. Die Zuckerlösung in einem feinen Strahl unter Rühren hinzufügen. Die Masse in den Tiefkühler stellen. Sobald sie halb gefroren ist, das Eiweiß steif schlagen und mit einer Gabel unter das Sorbet heben.

3

In eine Schüssel oder einen Gefrierbehälter füllen und mindestens 4 Stunden tiefkühlen. Falls die Eiskristalle für Ihren Geschmack zu groß sind, das Sorbet in regelmäßigen Abständen umrühren.

4
frischerote Johannisbeeren

Das Sorbet auf Gläser verteilen und mit roten Johannisbeeren garnieren.

Tipp!

Für ein noch eisigeres Erlebnis können die Johannisbeeren tiefgekühlt werden.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit

4,8 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Mixer

Die neue nordische Küche von Margareta Schildt-Landgren

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Die neue nordische Küche

Erschienen im AT Verlag

Du findest es auf Seite 182.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.