SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Schwäbischer Kartoffelsalat

mit Kartoffeln, Schnittlauch, Schalotten, Gemüsebrühe

Der Klassiker unter den Salaten und ein Muss auf jeder Grillparty. Die Rede ist vom Kartoffelsalat. Der eine mag ihn mit Gurken, der andere mit Mayonnaise – wir zeigen euch, wie ihr den Klassiker ganz einfach zubereitet.

172
Veganes Rezept: Schwäbischer Kartoffelsalat_1
Veganes Rezept: Schwäbischer Kartoffelsalat_2
Veganes Rezept: Schwäbischer Kartoffelsalat_3

Vegan

235 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

40 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene

Keine enthalten


Der Klassiker unter den Salaten und ein Muss auf jeder Grillparty. Die Rede ist vom Kartoffelsalat. Der eine mag ihn mit Gurken, der andere mit Mayonnaise – wir zeigen euch, wie ihr den Klassiker ganz einfach zubereitet.

Zubereitung

Ansicht

1
1kgKartoffeln

Kartoffeln schälen und in einem Topf mit etws Salz und ausreichend Wasser kochen. Anschließend das Wasser abgießen. Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und in einer Schüssel zur Seite stellen.

2
1BundSchnittlauch2Schalotten

Schnittlauch und Schalotten in dünne Streifen schneiden und zu den Kartoffeln geben.

Zubereitung: Schnittlauch und Schalotten in dünne Streifen schneiden und zu den Kartoffeln geben.
3
3ELGemüsebrühePfeffer1TLSalz6ELApfelessig8ELOlivenöl120mlWasser

Für das Dressing Brühe, Pfeffer, Salz, Essig, Olivenöl und Wasser gut miteinander verrühren. Anschließend über die Kartoffeln geben und vermengen.

Tipp!

Der Salat schmeckt besser, wenn er ein bis zwei Stunden vor dem Servieren durchziehen kann.

Mehr davon?

Mal was anderes? In unserer Rezeptsammlung Kartoffelsalat – festkochende Linda gut angemacht findest du klassische und ausgefallene Rezeptideen.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.