SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Schupfnudeln mit Spinat-Feta-Gemüse

mit TK-Blattspinat, Salz, Olivenöl, Butter

Fein gemachte Hausmannskost

123

Vegetarisch

690 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

20 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Fein gemachte Hausmannskost

Zubereitung

Ansicht

1
300gTK-Blattspinat50mlWasserSalz1ELOlivenöl1ELButter500gSchupfnudeln

Den Spinat mit Wasser und etwas Salz in einem Topf zugedeckt bei mittlerer Hitze in ca. 10 Min. auftauen und garen. Das Öl und die Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Schupfnudeln darin bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden in ca. 8 Min. knusprig braun braten.

2
2Frühlingszwiebeln100gSchafskäse50gCrème frâiche1TLZitronenschale

Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und mit dem Grün in feine Ringe schneiden. Den Schafskäse in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebelringe mit der Crème fraîche und der Zitronenschale unter den Spinat mischen.

3
SalzPfeffer

Den Spinat mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Schafskäsewürfel locker unterheben. Die gebratenen Schupfnudeln mit dem Spinat-Feta-Gemüse anrichten und servieren.

Variante Spätzle mit Pilzen

2 Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. 300 g Champignons putzen und in Scheiben schneiden. 300 g Spätzle (gegart; aus dem Kühlregal) in 1 EL Butter braten und aus der Pfanne nehmen. Pilze und Zwiebeln in 1 EL Butter 3–4 Min. braten. 3 EL Sahne und 1 EL gehackte TK-Petersilie dazugeben. Mit Salz und Paprikapulver abschmecken und die Spätzle untermischen.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Topf

Express-Abendessen von Cornelia Schinharl

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Express-Abendessen

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.