SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Rucolasalat

    mit Rucola, bunte Tomaten, Parmesan, Dinkelbaguette

    Veloce e delizioso! Dieses Rezept ist so einfach wie lecker! Waschen, schneiden, marinieren und in nur 10 Minuten hast du einen köstlichen, italienischen Salat! Perfekt für die schnelle Mittagspause oder ein blitzschnelles Feierabendgericht.

    40
    Vegetarisches Rezept: Rucolasalat_1
    Vegetarisches Rezept: Rucolasalat_2
    Vegetarisches Rezept: Rucolasalat_3

    Vegetarisch

    520 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    10 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    10 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Salatschleuder

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Veloce e delizioso! Dieses Rezept ist so einfach wie lecker! Waschen, schneiden, marinieren und in nur 10 Minuten hast du einen köstlichen, italienischen Salat! Perfekt für die schnelle Mittagspause oder ein blitzschnelles Feierabendgericht.

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    125gRucola250gbunte Tomaten

    Als erstes Rucola und Tomaten waschen. Den Rucola trocken schleudern und die Tomaten je nach Größe halbieren oder in Scheiben schneiden.

    Zubereitung Schritt 1: Tomaten schneiden, Rucola waschen
    2
    80gParmesan

    Parmesan mit einem scharfen Messer in feine Späne schneiden.

    Zubereitung Schritt 2: Parmesan in feine Späne schneiden
    3
    1TLSalz2TLZucker4ELBalsamicoessig4ELOlivenöl1Schalotte

    Die Zutaten für das Dressing gründlich verrühren, bis der Zucker und das Salz aufgelöst sind. Schalotten klein würfeln und zum Dressing geben.

    Zubereitung Schritt 3: Essig, Öl, Salz und Zucker zu einem Dressing verrühren
    4
    6ScheibenDinkelbaguette

    Rucola, Tomaten und Parmesan auf Tellern anrichten und das Dressing darüber träufeln. Mit Baguettescheiben servieren.

    Zubereitung Schritt 4: Salat anrichten, Dressing darüber träufeln und mit Baguette servieren
    Tipp!

    Bunte Tomaten sehen wunderschön und raffiniert aus, sie gibt es allerdings nicht immer. Du kannst für dieses Rezept natürlich auch ganz normale, rote Tomaten nehmen. Ob Kirschtomaten, Strauchtomaten oder Fleischtomaten – auch die Größe spielt für diesen Rucolasalat keine Rolle. Am besten schneidest du größere Tomaten möglichst klein, kleine Tomaten wiederum kannst du einfach halbieren oder vierteln.

    Dazu passt ...

    ... wenn du doch mal etwas mehr Zeit hast, ein frisch gebackenes Baguette. Oder wie wär's mit knuspriger Focaccia mit Tomaten und Oliven oder mit Rosmarin und Thymian?

    Mehr Ideen ...

    ... zu schnellen Feierabendgerichten findest du in unserer Sammlung Quick and easy dinners. Gerade, wenn es schnell gehen muss, sind die Zutaten entscheidend. Wusstest du, wie vielfältig Rucola ist? Nein? Dann schau in diese Sammlung, denn Rucola ist der gesunde Alleskönner. Ob im Salat, auf der Pizza, im Wrap oder zur Pasta – eine Portion Rucola schadet nie!


    Zubereitungsdauer

    10 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Salatschleuder

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.