SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Quesadillas mit Süßkartoffelsalat

    mit Tortillas, Aubergine, Zucchino, Zwiebel

    26

    Vegan

    660 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    1 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    40 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backofen
    • Bräter
    • Grill

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Zubereitung

    Ansicht

    1
    1Zucchino1Aubergine0,5rote Paprika0,5grüne Paprika2ELgehackterKoriander8ELAjvar1Chilischote1ZwiebelSalzPfeffer4Tortillas

    QUESADILLAS Zucchini und Aubergine in ca. 5 mm dicke Streifen schneiden. Kerngehäuse der Paprika entfernen und Paprika nochmals halbieren. Zucchini, Auberginen und Paprika auf dem Grillrost von beiden Seiten ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze grillen. Gemüse vom Grill nehmen, fein würfeln und mit Koriander und Ajvar vermengen. Chilischote hacken. Zwiebel in feine Würfel schneiden und mit Chili unter das Gemüse mischen. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tortillas auf der Arbeitsfläche auslegen. Gemüsefüllung gleichmäßig darauf verteilen. Tortillas zusammenklappen und von beiden Seiten auf dem Grill bei mittlerer Hitze ca. 2–3 Minuten grillen.

    2
    600gSüßkartoffeln1Knoblauchzehe4ELOlivenölSalzPfeffer1rote Paprika1Avocado5ELBalsamicoessig1ELbrauner Zucker4ELSaatenmischung

    SALAT Süßkartoffeln in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Knoblauch fein hacken. Kartoffeln mit Olivenöl mischen, leicht salzen und mit etwas Pfeffer würzen. In einen Bräter geben und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C ca. 30 Minuten unter gelegentlichem Umrühren garen. Paprika in kleine Würfel schneiden. Avocado halbieren, Kern entfernen, schälen und das Fruchtfleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Süßkartoffeln mit Paprika, Avocado und Knoblauch vermengen. Dann mit Balsamicoessig, Zucker und Saatenmischung vermengen und das Ganze in einem gusseisernen Topf am Grillrand etwas erwärmen.

    3

    Die Quesadillas mit dem Süßkartoffelsalat servieren.


    Zubereitungsdauer

    40 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backofen
    • Bräter
    • Grill

    einfach vegan – draußen kochen von Roland Rauter

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    einfach vegan – draußen kochen

    Erschienen im Schirner Verlag

    Du findest es auf Seite 126.

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.