SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Pinienkernwaffeln mit Pesto Calabrese

mit Butter, Zucker, Salz, Eier

Ein heißer Italiener!

2

Vegetarisch

328 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,1 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Handrührgerät
  • Küchensieb
  • Pürierstab
  • Rührbecher
  • Schneebesen
  • Teigspatel
  • Waffeleisen

Nährwerte pro Portion


Allergene


Ein heißer Italiener!

Zubereitung

Ansicht

1
125gweicheButter1ELZucker0,5TLSalz3zimmerwarmeEier

Butter mit Zucker und Salz in einer Rührschüssel mit den Quirlen des Handrührgerätes in ca. 2 Min. cremig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren. Jedes Ei vollständig unterrühren, bevor das nächste zugegeben wird. Nochmals ca. 5 Min. weiterrühren, bis eine schaumige Masse entstanden ist.

2
240gWeizenmehl2TLBackpulver375mlzimmerwarmeButtermilch

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und auf die Butter-Eier-Creme sieben. Mehlmischung mit dem Teigspatel oder Schneebesen rasch gemeinsam mit der Buttermilch unter die Creme rühren, sodass ein glatter Teig entsteht. Diesen zugedeckt bei Zimmertemperatur noch ca. 10 Min. ruhen lassen.

3
1rote Paprikaschote1rote Chilischote1Schalotte4ELRapsöl2ELOlivenöl2ELRicotta5Basilikumblätter30ggeriebenerParmesanschwarzer Pfeffer

Inzwischen für das Pesto Paprika- und Chilischote waschen, abtrocknen, beide Schoten halbieren, entkernen und klein schneiden. Schalotte schälen und klein schneiden. Paprika-, Chili- und Schalottenstücke mit den Ölen, Ricotta, Basilikum und Parmesan in einem hohen Rührbecher mit dem Pürierstab fein mixen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4
weicheButter70gPinienkerne

Das Waffeleisen auf mittlerer Hitzestufe vorheizen. Wenn die Backtemperatur erreicht ist, die Backflächen mit wenig Butter bepinseln. Knapp 1 EL Pinienkerne auf der unteren Backfläche verteilen und 3 EL Teig daraufgeben. Das Waffeleisen schließen. Die Waffel in ca. 3 Min. goldgelb backen, dann auf ein Kuchengitter legen. Weitere Waffeln backen, bis der Teig aufgebraucht ist. Die noch warmen Waffeln mit dem Pesto servieren.


Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Handrührgerät
  • Küchensieb
  • Pürierstab
  • Rührbecher
  • Schneebesen
  • Teigspatel
  • Waffeleisen

Einfach Waffeln von Christina Richon

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Einfach Waffeln

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.