SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Lauwarme Kohlrabi Ravioli

mit Kohlrabi, Kartoffeln, Sellerie, Cashewsahne

34

Vegan

517 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Ausstecher
  • Blender
  • Gemüsehobel
  • Gemüseschäler
  • Kartoffelpresse
  • Pfanne
  • Pürierstab
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
1KohlrabiMeersalz

Den Kohlrabi in haudünne Scheiben hobeln. Ordentlich salzen und in eine Schüssel geben, damit er Wasser ziehen kann.

2
30gKürbiskerne0,5BundglattePetersilie1TLZitronensaft1TLZitronenschale1TLApfeldicksaft80mlnativesOlivenölMeersalzschwarzerPfeffer

Für das Pesto die Kürbiskerne anrösten und abkühlen lassen. Zusammen mit der Petersilie, Zitronensaft und -abrieb, Apfeldicksaft und Olivenöl in einen Blender geben und mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Kohlrabischeiben rund ausstechen und 2-3 Minuten in Salzwasser blanchieren. Anschließend mit Olivenöl beträufeln.

4
200gKartoffeln75gSellerie120mlCashewsahneMeersalzschwarzerPfefferMuskatnuss

Die Kartoffeln und den Sellerie schälen, in kleine Würfel schneiden und in etwas gesalzenem Wasser gar kochen. Den Sellerie pürieren wir anschließend im Blender und die Kartoffeln werden durch eine Kartofffelpresse gedrückt. Beide Pürees mit der Cashewsahne verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

5
1HandvollBabyleaf Salat

Auf jeweils eine Kohlrabischeibe mittig 1 TL Püree geben und mit einer weiteren Scheibe zu Ravioli verschließen. Mit dem Pesto und dem Babyleaf Salat (z.B. junge Blätter vom Kohlrabi, Erbsensprossen, Mini Blutampfer) anrichten.


Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Ausstecher
  • Blender
  • Gemüsehobel
  • Gemüseschäler
  • Kartoffelpresse
  • Pfanne
  • Pürierstab
  • Topf

Krautkopf von Susann Probst & Yannic Schon

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Krautkopf

von Susann Probst,Yannic Schon

Erschienen im Hölker Verlag

Du findest es auf Seite 20.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.