SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegetarisch

549 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

40 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portion

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Pürierstab
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
25gweißeQuinoa30gin Öl eingelegte getrockneteTomaten100gJoghurt0,25TLMacapulverSalzPfeffer

Quinoa heiß abbrausen und nach Packungsanweisung in kochendem Wasser garen. Inzwischen getrocknete Tomaten abtropfen lassen. Dann mit Joghurt und Macapulver pürieren, salzen und pfeffern. In einem gut schließenden Gefäß kalt stellen.

2
4StielePetersilie100gKichererbsen1ELVollkorn-Semmelbrösel1ELKichererbsenmehl0,5TLscharfesPaprikapulverSalzPfeffer1ELRapsöl

Quinoa abgießen. Petersilie waschen, trocken schüttteln und hacken. Kichererbsen abgießen, abbrausen und abtropfen lassen. Beides mit Semmelbröseln, Kichererbsenmehl, Petersilie, Paprikapulver, Salz und Pfeffer zu einer zähen Masse pürieren. Diese mit angefeuchteten Händen zu einem flachen Burger (ca. 11 cm ∅) formen. Das Öl erhitzen. Den Burger darin bei mittlerer Hitze pro Seite 5–6 Min. braten, dann auskühlen lassen.

3
25gRucola1Tomate1Vollkornbrötchen

Rucola und Tomate waschen und trocken tupfen. Beides mit dem Burger verpacken, mit Sauce und Brötchen mitnehmen. Vor dem Servieren das Brötchen toasten, Burger in der Mikrowelle bei 600 Watt ca. 1 Min. aufwärmen. Tomate in Scheiben schneiden. Brötchen aufschneiden. Unterteil mit etwas Sauce bestreichen, mit Rucola, Burger und Tomatenscheiben belegen. Oberteil darauflegen. Rest Sauce extra dazu reichen.


Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Pürierstab
  • Topf

Superfoods für unterwegs von Inga Pfannebecker

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Superfoods für unterwegs

von Dagmar von Cramm,Inga Pfannebecker,Michael König

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Quinoa RezepteRucola RezepteTomaten Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.