SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Jelly Shots

mit Orange, Johannisbeersaft, Agar-Agar,

Nicht nur Kids sind begeistert von den wabbeligen Orangenspalten. Mit etwas alkoholischem Schuss greifen Mama und Papa hier auch gerne mal zu.

167
Veganes Rezept: Jelly Shots_1
Veganes Rezept: Jelly Shots_2
Veganes Rezept: Jelly Shots_3

Vegan

139 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,2 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portion

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Kochtopf
  • Parisienne-Ausstecher

Nährwerte pro Portion


Allergene


Nicht nur Kids sind begeistert von den wabbeligen Orangenspalten. Mit etwas alkoholischem Schuss greifen Mama und Papa hier auch gerne mal zu.

Zubereitung

Ansicht

1
1Orange

Die Orange in der Mitte auseinander schneiden und das Fruchtfleisch mit einem Parisienne-Ausstecher entfernen, sodass nur noch die Schale übrig bleibt. Die beiden Hälften auf eine Kaffeetasse stellen damit sie stabilisiert sind.

Zubereitung: Fruchtfleisch aus der halbierten Orange entfernen.
Zubereitung: Die Orangenhälften auf eine Kaffeetasse stellen und stabilisieren.
2
250mlJohannisbeersaft0,5BeutelAgar-Agar

In einem Topf den Johannisbeersaft zusammen mit dem Agar-Agar zum Kochen bringen, dabei immer wieder rühren.

Zubereitung: Den Johannisbeersaft in einem Topf aufkochen.
Zubereitung: Agar-Agar mit zum Johannisbeersaft hinzugeben und unter Rühren aufkochen lassen.
3

Sobald der Saft gekocht hat, in die Orangenhälften füllen. Das Ganze dann für eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Danach kann man die Orange in Viertel schneiden und servieren.

Zubereitung: Den Johannisbeersaft in die beiden Orangenhälften füllen.
Zubereitung: Die Orangen in Viertel schneiden und servieren.
Tipp!

Für erwachsene Kinder kann man auch einen Schuss Wodka zum Saft geben. Der Knaller auf jeder Party!

Noch was übrig?

Das übrig gebliebene Fruchtfleisch kommt zusammen mit Birne, Banane und Mineralwasser den Mixer. Und schon ist die leckere Bananen-Birne-Mango-Bowl fertig!


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Kochtopf
  • Parisienne-Ausstecher

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.